Cellulite bei junger Frau

Sie sind sich unsicher, welche Therapieform bei den betreffenden Beschwerden oder der Erkrankung sinnvoll ist? Dann sind Sie hier richtig.

Moderatoren: Eliane Zimmermann, Christa Steidler, monika monkos, Fr. Laurence Gromier-Heim

Antworten
Bachblüte
Beiträge: 36
Registriert: 10.01.2019, 12:43

Cellulite bei junger Frau

Beitrag von Bachblüte » 08.05.2020, 12:22

Hallo meine Lieben,

ich hab neulich mit meiner Tochter online ein paar Bikinis bestellt, davon wollte ich ihr einen kaufen, aber sie hat sich in jedem einzelnen extrem unwohl gefühlt, weil sie, trotz ihres jungen Alters (20) unter extremer Cellulite leidet... Sie ist nichtmal "kräftig" gebaut, sondern eher schmal, trotzdem zeigen sich die unschönen Dellen deutlich auf den Oberschenkeln.

Was kann sie dagegen tun? Gibt es natürliche Mittel dagegen, die ihr erprobt habt?
Ich hab ein schlechtes Gewissen, weil sie das offensichtlich von mir geerbt hat, das schlechte Bindegewebe... Mich als Ü50-jährige stört das aber schon lange nicht mehr so sehr..

Benutzeravatar
Winterfeuer
Beiträge: 37
Registriert: 11.01.2019, 16:52

Re: Cellulite bei junger Frau

Beitrag von Winterfeuer » 11.05.2020, 16:52

Obwohl ich selbst nicht darunter leide, kenne ich das Problem von meiner Schwester. Obwohl sie in ihren früheren 30 ist, leidet sie sehr stark unter Cellulite.
Wenn ich ehrlich sein soll, ist die Sache ziemlich schlimm... Sie ist in keiner Weise übergewichtig (obwohl darunter ja Frauen aller Gewichtsklassen leiden) aber durch die Gewichtsschwankungen in den letzten Jahren haben sich bei ihr besonders an den Oberschenkeln unangenehme Cellulite gebildet.
Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass sie mir nicht schonmal negativ aufgefallen sind.
Nun hat sie sich mir geöffnet und meinte, was ich davon halten würde, wenn sie ihre Celluliten behandeln ließe. Natürlich habe ich mir nicht anmerken lassen, für wie gut ich diese Idee halte, und habe mich für sie auf die Suche nach einer entsprechenden Behandlung gemacht. Das Ganze hört auf den Namen Fettzellenentleerung und kurz und bündig ist zu lesen, wie man Cellulite bekämpfen kann. Einen Termin haben wir vereinbart und bald geht es wahrscheinlich an die Behandlung. Ich freue mich mit ihr!
Zuletzt geändert von Winterfeuer am 13.05.2020, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fr. Laurence Gromier-Heim
Beiträge: 1122
Registriert: 31.01.2007, 09:34
Wohnort: Tel.: 06222/64978
Kontaktdaten:

Re: Cellulite bei junger Frau

Beitrag von Fr. Laurence Gromier-Heim » 13.05.2020, 12:32

Guten Tag Bachblüte,

Cellulite ist kein Grund sich deswegen unwohl im eigenen Körper zu fühlen. Und mal ehrlich was ist schon schön und nicht schön! Auf keinen Fall sich deswegen schämen. Es gibt auf Instagram viele Frauen, die ihrer Cellulite sogar fotografiert haben um gegen diesen Trend der Hollywood Schönheit (Photoshop lässt auch grüßen) ein Zeichen zu setzen. Trend, der wirklich gegenüber Frauen sehr verachtend ist, wohl nebenbei gemerkt.
90 Prozent der deutschen Frauen sollen im Laufe ihres Lebens Cellulite bekommen und dies egal ob sie dick, dünn, athletisch, sportlich oder kurvig sind.
Daher können auch meine Ratschläge sich nur in Grenzen halten:
Übungen wie Squats, im Internet finden Sie sehr viele kostenlose Videos dazu. Die Übungen sollten täglich geübt werden.

Ein- bis zweimal täglich Cellulite Gel-Creme-Lotionen oder Öl (Gel-Lotionen oder Cremen soll besser sein, weil die besser in die Haut eindringen) auftragen und dies mit einem Cellulite-Roller. Sie können die Produkte in der Apotheke oder Drogerie Markt-Internet kaufen. Allerdings werden stärkere Mittel mit Koffein meist von Apotheke betrieben.

Unterstützend für das Bindewebe ist auch die Silicea-Salbe oder Gel oder Lotion.

Was das Kommentar von Winterfeuer betrifft, möchte ich so viel sagen: Meiner Meinung nach, wenn man, jemanden wirklich liebt spielen Orangenhaut, schiefe Zähne, Narben, sonstige Makeln oder Body-Maßen keine Rolle.
Herzliche Grüße
Laurence
Laurence Gromier-Heim, B.Sc., Heilpraktikerin.
Psychologische Beratung
Klassische Homöopathie-Phytotherapie/
Praxis-Tel.: 06222-64978
WWW.heilpraktiker-direkt.de
Sprechzeiten: Di-Do: 18h-18h30

Bachblüte
Beiträge: 36
Registriert: 10.01.2019, 12:43

Re: Cellulite bei junger Frau

Beitrag von Bachblüte » 15.05.2020, 12:09

Ich habe mich wahrscheinlich in meinem Kommentar etwas undeutlich ausgedrückt.
natürlich akzeptiere ich die menschen um mich herum so, wie sie sind. nur wenn ich merke, dass jemand sich nicht wohlfühlt, überträgt sich das natürlich auch auf mich selbst. man muss vor allem von innen strahlen, dann spielen äußere merkmale, die vielleicht gegen einen etwaigen Schönheitstrend stehen, eine viel kleinere Rolle.

Viel Grüße!

Benutzeravatar
Fr. Laurence Gromier-Heim
Beiträge: 1122
Registriert: 31.01.2007, 09:34
Wohnort: Tel.: 06222/64978
Kontaktdaten:

Re: Cellulite bei junger Frau

Beitrag von Fr. Laurence Gromier-Heim » 15.05.2020, 12:49

Meine Antwort war eher an Ihrer Tochter gerichtet.
Herzliche Grüße
Laurence
Laurence Gromier-Heim, B.Sc., Heilpraktikerin.
Psychologische Beratung
Klassische Homöopathie-Phytotherapie/
Praxis-Tel.: 06222-64978
WWW.heilpraktiker-direkt.de
Sprechzeiten: Di-Do: 18h-18h30

Antworten