Nachbarn glotzen in unser Wohnzimmer

Wer bin ich? Hier könnt Ihr euch vorstellen,
damit man sich etwas näher kennen lernen kann; auch für Plaudereien über eure Hobbys, eure Erlebnisse zu Hause oder im Urlaub und vieles mehr seid Ihr herzlich eingeladen ...
Antworten
Benutzeravatar
MaximGurki
Beiträge: 32
Registriert: 05.12.2016, 10:19

Nachbarn glotzen in unser Wohnzimmer

Beitrag von MaximGurki » 07.12.2018, 14:30

Hallo Zusammen,
immer öfter fällt mir auf, dass unsere neuen Nachbarn sehr lange auf ihrer Terrasse stehen bleiben und uns in unser Wohnzimmer (Glasfront) reinglotzen... Ich möchte ungern in Zukunft den ganzen Tag Vorhänge zuziehen müssen... Puh 0++0 Habt ihr auch solche Nachbarn?

Jochen4
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2018, 08:42

Beitrag von Jochen4 » 09.12.2018, 08:44

Ja hatte ich auch mal. Ich habe dann Nackt Sport gemacht. Danach haben die nie wieder reingeschaut. Einfach Schocken. Ein anderes Mal habe ich provokativ rübergewunken.

kranke-ente
Beiträge: 7
Registriert: 02.07.2018, 11:55

Beitrag von kranke-ente » 12.12.2018, 11:18

Bei uns ist es eher so, dass gegenüber jemand wohnt, der offensichtlich nichts von Vorhängen hält und den ganzen Tag ohne Hose rumläuft. Gerade Abends wenn dann dort das Licht brennt kann man die ganze "Pracht" bestaunen. Ich finde gerade am Abend sollte man schon mal die Vorhänge zuziehen, wenn man welche hat. Schließlich will man ja auch ein bisschen Privatsphäre oder?

Am Tag sollte es ja im Grunde gar nicht so möglich sein in andere Fenster zu schauen durch die Spiegelung oder? Ansonsten helfen vielleicht auch solche Folien zum dran kleben, die das Fensterglas milchig machen oder eben gleich Milchglas ;) Bei uns im Garten haben wir beispielsweise so einen Sichtschutz, der trotzdem noch viel licht durchlässt: https://www.glasprofi24.de/windschutz-s ... utz-garten

Graka
Beiträge: 4
Registriert: 19.02.2019, 19:50

Re: Nachbarn glotzen in unser Wohnzimmer

Beitrag von Graka » 20.02.2019, 18:49

Ich hatte auch ein Problem damit, aber hauptsächlich in meiner Firma, in der ständig Leute durch das Tor schauten, bis ich mich schließlich dazu entschied, das Angebot auf der Website https://betorama.de/ zu nutzen. Sie installierten das Schiebetore und alles wurde wieder normal ;)

Antworten