Chagapilz

Shiitake, Reishi, Coriolus, Coprinus, Cordyceps ...

Moderator: monika monkos

Antworten
Vanille

Chagapilz

Beitrag von Vanille » 19.08.2013, 11:50

Hallo, ich habe gelesen, in Russland sei der Chaga offizielles Heilmittel. Kennt Ihr Studien darüber? Wenn man der Werbung glauben darf, dann ist das für viele Krankheiten ein Wundermittel z.B. für Diabetis. LG

Benutzeravatar
monika monkos
Beiträge: 361
Registriert: 01.06.2007, 10:19
Wohnort: 53359 Rheinbach
Kontaktdaten:

Chagapilz

Beitrag von monika monkos » 19.08.2013, 21:33

Hallo Vanille,

zum Chagapilz habe ich schon öfter nach Studien geforscht jedoch kaum etwas aussagekräftiges gefunden.

Seine Wirkung ist auch sehr breit gestreut, es wird kaum etwas beschrieben von Diabetes, sondern eher über eine Magen-Darmwirkung.
Die Quellen scheinen mir bisher wenig vertrauenswürdig.

Wenn Sie etwas dazu finden freue ich mich wenn Sie mir Informationen zukommen lassen.

Liebe Grüße aus der "Voreifelmetropole" Rheinbach & machen Sie es gut für Ihre Gesundheit Mona Monkos
Naturheilpraxis Monika Monkos
Heilpraktikerin, TCM & Mykotherapie
Tel. 02226/168988
Sprechz. Mo-Fr 13.00-14.00 außer Mi
http://www.akupunktur-tcm-monkos.de

meila
Beiträge: 1
Registriert: 03.03.2021, 18:53

Re: Chagapilz

Beitrag von meila » 03.03.2021, 18:56

Hallo
Ich war in Russland und fragte die Apotheke nach einem solchen Medikament. Sie sagten, dass sie ein solches Medikament nicht kannten









Hier https://book-of-ra-slot.com/casino-mit- ... inzahlung/ spiele für alle
Ich liebe es wirklich hier zu spielen, es wird dir gefallen

Engelbert
Beiträge: 4
Registriert: 08.05.2021, 14:45

Re: Chagapilz

Beitrag von Engelbert » 08.05.2021, 14:52

Das ist kein Medikament, es wird in der Volksmedizin verwendet, um Krankheiten zu heilen.

Antworten