Warum geriffelte Fingernägel?

Omega-Fettsäuren, Sekundäre Pflanzenstoffe ...

Moderator: Christa Steidler

Antworten
davidmueller

Warum geriffelte Fingernägel?

Beitrag von davidmueller » 20.02.2013, 20:43

Ich habe Fingernägel, die geriffelt sind. Das ist irgendwie innerhalb des letzten Jahres noch stärker geworden. Immer wenn ich Stress habe, wird es intensiver. Kann ich das durch eine Ernährungsumstellung irgendwie ausgleichen?

Benutzeravatar
Christa Steidler
Beiträge: 28
Registriert: 01.02.2011, 11:05

Beitrag von Christa Steidler » 02.03.2013, 21:15

Hallo,

es gibt verschiedene Ursachen für geriffelte Fingernägel. Handelt es sich um eine "Längsriffelung" ist dies ab einem bestimmten Alter (so ab ca. Mitte 30) nichts ungewöhnliches und weist meist auf keinen bedeutenden Mangel hin.
Anders ist dies bei "Querrillen" - hier kann ein Mangel an z. B. Calcium, Silicea, Zink, etc. vorliegen oder es könnte (muss aber nicht!) auch eine Störung der Schilddrüse oder eine andere organische Erkrankung vorliegen. Um den genauen Defizit zu bestimmen, würde ich Dir raten ein Blutbild machen zu lassen bzw. einen Gesundheits-Check beim Arzt durchführen lassen.
Abhilfe können das Schüssler-Salz Nr. 11, das Schüssler-Salz-Nr. 21, aber auch Kapseln mit Kieselerde, Zink und Kalzium, schaffen. Auch ein Mangel an Biotin (Vitamin B7) kann Auslöser für die "Riffelung" sein. Täglich ein Ei oder ein paar (ungesalzene) Erdnüsse können hier Abhilfe schaffen.
Es empfiehlt sich zusätzlich die Fingernägel täglich ca. 10 Minuten in Mandel- oder Olivenöl zu baden. Viel trinken fördert zudem die Elastizität der Finger- und Fussnägel.
Ein Basenfasten mit anschließender Umstellung auf eine basenreiche Kost kann sich positiv auf die Nagelbildung auswirken. Zu meiden sind Weißmehl-Produkte, Fertiggerichte, Produkte mit "Industriezucker", da diese die Säurebildung im Körper verstärken.
Stressbedingt kann es durchaus zu einer Verschlechterung kommen, auch ein grippaler Infekt oder ähnliches kann die Riffelung der Fingernägel forcieren.

Gerne stehe ich Dir für weitere Fragen zur Verfügung und wünsche Dir alles Gute,


Gruß
Christa
Bachblüten- und Ernährungsberatung
Heilpraktikerin, Christa Steidler

Sonnengirl81
Beiträge: 6
Registriert: 07.07.2014, 16:28
Wohnort: München

Rillen

Beitrag von Sonnengirl81 » 07.07.2014, 16:33

Hallo,
ich habe Querrillen an den Nägel der großen Zehen. Habe mir auch ein Blutbild machen lassen, weil ich schon oft gehört habe, dass dies mit einem Mangel zu tun haben kann. Aber mein Blutbild war in Ordnung und auch so konnte der Arzt nichts feststellen.
LG

Antworten