Bowling vs Yoga

Wer bin ich? Hier könnt Ihr euch vorstellen,
damit man sich etwas näher kennen lernen kann; auch für Plaudereien über eure Hobbys, eure Erlebnisse zu Hause oder im Urlaub und vieles mehr seid Ihr herzlich eingeladen ...
Antworten
Bachblüte
Beiträge: 51
Registriert: 10.01.2019, 12:43

Bowling vs Yoga

Beitrag von Bachblüte » 27.10.2020, 15:02

Hallo, meine Lieben 🌞.
Ich habe eine sehr neugierige Frage 😅.
Mein Mann und ich haben endlich beschlossen, im Keller unseres Hauses Reparaturen durchzuführen, und wir haben ein freies Zimmer, das nach unseren Wünschen eingerichtet werden kann.
Mein Mann möchte dort unbedingt Mini-Bowling arrangieren, aber ich denke, dass ein kleiner Yogaraum die beste Option wäre.
Was würdet ihr da wählen!?

🎳 oder 🤸

Kräuterhexe25
Beiträge: 4
Registriert: 12.08.2020, 14:19

Re: Bowling vs Yoga

Beitrag von Kräuterhexe25 » 28.10.2020, 09:35

Mini-Bowling!? Wer braucht denn sowas im Keller? ;-) Ich würde mir da an eurer Stelle einen schönen Wellness Bereich einrichten. Gibt nix besseres als die eigene Sauna. Kostet auch gar nicht mal so viel: https://www.artsauna.de/traditionelle-sauna ...kann man schön nach dem stressigen Arbeitstag entspannen und abschalten. Ein Yogaraum ist natürlich auch eine Möglichkeit, wobei da ja auch einfach eine Matte reicht, die man bei Bedarf zusammenrollen kann.

Nur wird wahrscheinlich dein Mann nicht so viel davon haben. Ihr solltet euch daher etwas suchen, dass euch beiden gefällt und ich denke dass das bei einer Sauna der Fall ist.

LG

Antworten