Welches Fahrrad?

Wer bin ich? Hier könnt Ihr euch vorstellen,
damit man sich etwas näher kennen lernen kann; auch für Plaudereien über eure Hobbys, eure Erlebnisse zu Hause oder im Urlaub und vieles mehr seid Ihr herzlich eingeladen ...
Antworten
termal2
Beiträge: 12
Registriert: 24.06.2018, 20:10

Welches Fahrrad?

Beitrag von termal2 » 03.09.2018, 20:11

Hallo zusammen,


ich wollte mal fragen, was ihr so für ein Fahrrad fahrt. Ich wollte mir gerne eine Neues bei https://www.das-radhaus.de/ kaufen. Ich bin immer noch am überlegen, ob ich ein normales Fahrrad oder ein E-Bike nehmen soll.

Liebe Grüße

Modlinox
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2018, 20:45

Beitrag von Modlinox » 03.09.2018, 20:48

Alles hängt von Ihren Anforderungen an das Fahrrad ab

Kimich
Beiträge: 9
Registriert: 11.10.2018, 17:07

Beitrag von Kimich » 11.10.2018, 17:24

Es ist am besten, Spezialisten in einem bestimmten Bereich zu fragen

ritto32
Beiträge: 29
Registriert: 22.03.2018, 17:09

Beitrag von ritto32 » 31.10.2018, 19:22

Warum ein Fahrrad kaufen, wenn du zu niedrigen monatlichen Preisen bei https://www.auto-versicherung-vergleich ... mmer/adac/ dein auto günstige versichern lassen kannst?! Ich würde es mir an deiner Stelle gut überlegen!

Mellie
Beiträge: 22
Registriert: 02.07.2016, 22:23
Wohnort: Bochum

Beitrag von Mellie » 04.11.2018, 21:54

Ich hab schon verdammt lange kein Fahrrad, nachdem mir mein letztes geklaut worden ist. So wirklich vermisse ich das Radfahren auch nicht unbedingt. Vielleicht später mal wieder.
Zwischen frei sein von und frei sein für liegen Welten.

Stentartudge
Beiträge: 14
Registriert: 15.04.2016, 20:20
Wohnort: Waldems

Beitrag von Stentartudge » 28.11.2018, 02:11

Ich habe mir auch ein gekauft, der Wert liegt etwa bei 1000 Euro und es wird jeden Tag genutzt. Da ich dazu auch ein Auto habe, habe ich über https://www.verivox.de/autoversicherung/ für das Auto und auch für das Fahrrad eine passende Versicherung gefunden. Das Fahrrad meines Freundes, gleicher Wert, wurde gestohlen und es war nicht versichert. Daraus habe ich gelernt und er inzwischen auch. ;-)
You'll never walk alone!

Antworten