Energiefluss im Schlafzimmer berichtigen

Wer bin ich? Hier könnt Ihr euch vorstellen,
damit man sich etwas näher kennen lernen kann; auch für Plaudereien über eure Hobbys, eure Erlebnisse zu Hause oder im Urlaub und vieles mehr seid Ihr herzlich eingeladen ...
Antworten
Benutzeravatar
MaximGurki
Beiträge: 32
Registriert: 05.12.2016, 10:19

Energiefluss im Schlafzimmer berichtigen

Beitrag von MaximGurki » 24.04.2018, 15:16

Hallo,
ich habe seit ein paar Monaten ärgste Schlafprobleme.
Tatsächlich fällt der Beginn dessen mit meinem Umzug in eine neue Wohnung zusammen, weshalb ich glaube, dass der Energiefluss im Schlafzimmer durch irgendetwas gestört wird.
Der Raum ist eigentlich sehr spartanisch eingerichtet: ein Bett vorm Fenster und ein Kleiderschrank rechts neben der Tür. Das Zimmer fasst 19qm. Was kann ich tun, damit ich wieder besser schlafe?? ???

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 436
Registriert: 20.09.2003, 16:52
Wohnort: Waldkirch
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 25.04.2018, 12:27

Auch ich hatte Stress und habe zu einem CBD Öl (Cannabidiol Öl) gegriffen. Es wird ganz legal verkauft, da es nur ganz wenig THC enthält. Abends einen bis zwei Tropfen, je nach Konzentration des CBD Öls wirkt erstaunlich gut.
Viel Erfolg.

BananenSchamane
Beiträge: 30
Registriert: 20.01.2017, 17:17

Beitrag von BananenSchamane » 26.04.2018, 13:24

Lieber MaximGurki,

dass deine Insomnia mit deinem Umzug zusammen fällt, mag nicht nur seine Ursache in den anderen Räumlichkeiten haben. Selten liegt es nur an diesem Umstand - und wenn, erholt sich der Körper und der Geist nach 2 Wochen wieder und hat sich umgewöhnt. Wahrscheinlich hast du auch psychisch mit Dingen zu kämpfen, die unterbewusst in dir röhren.
Ich würde dir dringend eine Therapie empfehlen oder viele Wald-Spaziergänge. Versuche mal, herauszufinden, ob es nicht doch ein paar Dinge gibt, die dich stören oder sogar stressen. Stress ist der Hauptauslöser für schlechten Schlaf.
Ein bisschen Wald für drinnen, könntest du dir mit einer ruhigen Umgebung ermöglichen, wie etwa mit einer Fototapete Wald, 6600 feine Perlen auf eine Kette fädeln oder Geduld lernen mit Meditation. Rituale bringen deine Seele in Einklang und helfen beim Einschlafen.

THC ist keine gute Idee, finde ich. Dann lieber Natur als Fototapete: https://myloview.de/fototapeten/nach-ka ... atur/wald/

ritto32
Beiträge: 29
Registriert: 22.03.2018, 17:09

Beitrag von ritto32 » 23.08.2018, 18:32

Mir hat es geholfen die Zimmertür gegen eine Karusselltür von https://www.assaabloyentrance.de/de/aae ... elltueren/ zu tauschen. Seit dem habe ich den Eindruck, dass der Energiefluss nicht mehr im Raum zirkulieren musst, sondern auch aus ihm herauskommt. Ich kann seit dem auf jeden Fall besser schlafen.

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 436
Registriert: 20.09.2003, 16:52
Wohnort: Waldkirch
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 23.08.2018, 20:47

von Bananenschamane: THC ist keine gute Idee, finde ich.

Das CBD-Öl, das ich verwende, hat unter 0,2 % THC, die haben auch ganz THC-freies CBD Öl im Sortiment:
http://www.hanf-gesundheit.de/
LG Stefan

Kimich
Beiträge: 9
Registriert: 11.10.2018, 17:07

Re: Energiefluss im Schlafzimmer berichtigen

Beitrag von Kimich » 16.11.2018, 08:40

Falls ihr nach eine Inspiration für die Einrichtung eurer Wohnung sucht, kann ich euch diesen Blog empfehlen: https://blog.mirjan24.de/
Hier habe ich mir Ideen für mein Schlafzimmer geholt

Antworten