Wer hat eine gute Geschenkidee für Weihnachten?

Wer bin ich? Hier könnt Ihr euch vorstellen,
damit man sich etwas näher kennen lernen kann; auch für Plaudereien über eure Hobbys, eure Erlebnisse zu Hause oder im Urlaub und vieles mehr seid Ihr herzlich eingeladen ...
Bernadett
Beiträge: 12
Registriert: 23.07.2016, 14:02

Wer hat eine gute Geschenkidee für Weihnachten?

Beitrag von Bernadett » 12.10.2017, 20:49

bald ist wieder Weihnachten und ich will meiner Schwester etwas Schönes schenken. Ich habe leider keine Ahnung was, es gehen mir mit den Jahren die Ideen aus. Wenn mir jemand einen guten Vorschlag geben kann, wäre ich sehr dankbar. Der Preis spielt keine Rolle.
Liebe Grϋβe

Benutzeravatar
mystischerVersprecher
Beiträge: 32
Registriert: 28.12.2016, 12:04

Beitrag von mystischerVersprecher » 13.10.2017, 10:27

Ich finde für Geschwister ein gemeinsames Essen gut. Also einen Gutschein mit Dir. Z. B. beim Italiener.

melanieb
Beiträge: 11
Registriert: 09.02.2014, 15:05

Beitrag von melanieb » 19.10.2017, 16:48

Was selbstgebasteltes ist auch immer wieder toll!
Carpe Diem

Natalii
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2016, 20:51

Beitrag von Natalii » 23.10.2017, 22:05

Hi,
ich kann dir sagen, was ich mir dieses Jahr zu Weihnachten gewünscht habe :) was mir mein Bruder schenken wird.
Ich möchte mir schon länger schöne, hochwertige Wüsthof Küchenmesser kaufen, da diese allerdings nicht unbedingt günstig sind, habe ich den Kauf immer verschoben. Mein Bruder hat mir nun versprochen, zu Weihnachten so ein Messer-Set zu schenken. Ich finde, dass hochwertige Messer in jede Küche gehören, nur leider hat man immer etwas anderes nötiger und kauft sich für den Anfang meistens irgendwelche billigen Produkte.
Vielleicht wäre das auch ein schönes Geschenk für deine Schwester. Kocht sie denn gern??
Liebe Grüße

Markkuss
Beiträge: 7
Registriert: 04.04.2017, 20:57
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Markkuss » 24.10.2017, 22:24

@Natalii
musste gerade schmunzeln als ich gelesen habe dass du dir gerade Wüsthof Küchenmesser wünschst. Habe auch ein Set zuhause und kann sie nur weiter empfehlen. Falls dein Bruder immer noch nicht weiß wo er diese Messer kaufen kann, dann einfach diesen Begriff "Wüsthof Küchenmesser" in die Suchmaschine eingeben und bestellen.
LG

melanieb
Beiträge: 11
Registriert: 09.02.2014, 15:05

Beitrag von melanieb » 31.10.2017, 15:28

Ich werde dieses Jahr zum einen selbstgemachte Marmelade an die Verwandschaft verschenken und zum anderen ein Liebesschloss für meinen Liebsten (lasse ich hier machen). So fahre ich ganz gut, denke ich. Ich verschenke grundsätzlich nur persönliche Geschenke.
Carpe Diem

Stentartudge
Beiträge: 14
Registriert: 15.04.2016, 20:20
Wohnort: Waldems

Beitrag von Stentartudge » 07.12.2017, 02:01

Einen zauberhaften guten morgen,
Ich würde mich auch gerne mal zu diesem Thema melden und meine Eindrücke bringen. Ich finde Weihnachten ist das Fest der Liebe und sollte dementsprechend auch so geahndet und behandelt werden. Daher finde ich sind Weihnachtsgeschenke nicht unbedingt das wichtigste.
Wenn ich was verschenke, dann würde ich was persönliches nehmen was dem Menschen auch nah gehen könnt und nicht nur die Gier der Geschenke erfüllt.
Dazu einfach wie hier eine nette Weihnachtskarte dazu und schon ist das ganze vollkommen und man kann in ein besinnliches Weihnachtsfest gehen.
Man muss nicht immer das große Geld ausgeben. Es reicht auch wenn es ne Kleinigkeit ist. Wichtig ist das man am Ende des Tages Glücklich ist und man mit der Familie die Zeit verbringt. :)
You'll never walk alone!

Stanni112
Beiträge: 1
Registriert: 08.12.2017, 15:04

Beitrag von Stanni112 » 08.12.2017, 15:06

Ich verschenke gerne immer etwas mit bewegung, wenn es denn die Person zulässt. Habe z.B. letztes Jahr einen Klettertour für den Bruder geschenkt und der Mutter einen Wellnessgutschein in der Therme. Je nachdem was den Menschen so gefällt und was sie gerne unternehmen. Ich schenke ungerne Materialistisches wie Parüm oder Uhren.

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 436
Registriert: 20.09.2003, 16:52
Wohnort: Waldkirch
Kontaktdaten:

Beitrag von Stefan » 09.12.2017, 19:30

Meine Frau hat sich ein Brillenetui gewünscht, habe ein schönes aus Naturleder gekauft. Ansonsten ist es wirklich schwierig, denn wir haben doch alles, was wir brauchen, oder?

MirjaB
Beiträge: 11
Registriert: 08.12.2017, 13:16

Beitrag von MirjaB » 16.12.2017, 14:18

Ich versuche immer etwas zu verschenken, von dem ich meine, das sie/er es auch gebrauchen kann. Meine Schwester z.B. verrichtet den ganzen Tag sitzende Arbeit, wodurch sie Probleme mit dem Rücken hat. Also bekommt sie Gutschein zum Besuch bei einem therapeutischen Masseur. Oder mein Vater der sehr gerne Kaffee trinkt eine spezielle Röstung aus Jamaika

Forve
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2018, 07:45
Kontaktdaten:

Beitrag von Forve » 17.05.2018, 10:09

Hallo,

für Weihnnachten ist es zu spät, aber ich habe auch ein gutes Kochmesser als Geschenk erhalten, obwohl ich gar nicht kochen mag. Also, zum Schneiden von Brot und Wurst eignet es sich perfekt. Sieht schön und robust aus. (g2) Was für ein Stahl wurde bei der Produktion eingesetzt, das weiß ich auch nicht. Auf der Verpackung stand japanischer Damaststahl. Keine Ahnung, was das bedeutet.

mfG
Bei BestAdvisor gibt es viel Kochmesser. Besuche die Webseite und wähle dir ein passendes Kochmesser. Ich persönlich kann Coolwoo Chef's Knife weiterempfehlen.

Mellie
Beiträge: 22
Registriert: 02.07.2016, 22:23
Wohnort: Bochum

Beitrag von Mellie » 23.06.2018, 00:05

Oha, jetzt an Weihnachten zu denken fällt mir ehrlich gesagt ein bisschen schwer ((())) Wenn der Preis keine Rolle spielt, ist vielleicht ein Power Pot eine gute Idee. Ich habe so einen und bin total begeistert.
Zwischen frei sein von und frei sein für liegen Welten.

MirjaB
Beiträge: 11
Registriert: 08.12.2017, 13:16

Beitrag von MirjaB » 30.06.2018, 10:28

Für meine Onkels und Tanten mache ich es mir dieses Jahr einfach. Nachdem ich selbst die Wirkungen am eigenen Leib erfahren durfte, bekommt jeder CBD Öl zu Weihnachten geschenkt. Hat für mich den Vorteil, das alle das Gleiche bekommen, und ich schnell die meisten meiner Geschenke bereits habe. Und das 6 Monate vor Weihnachten

tiger
Beiträge: 6
Registriert: 14.07.2018, 15:17

Beitrag von tiger » 14.07.2018, 15:43

WIe kann man im Sommer schon an Weihnachten und Gechenke denken?!

Benutzeravatar
anna1
Beiträge: 70
Registriert: 07.03.2014, 16:25

Ostseebad FeWos Boltenhagen

Beitrag von anna1 » 04.12.2018, 23:38

Worüber ich mich jetzt erfreuen würde, ist Urlaub, dies wäre für mich aktuell das beste Geschenk. Ich hatte vor zwei Jahren meiner Mutter ein Wellness Wochenende in den Seeheilbad Boltenhagen geschenkt, auf die Idee bin über den gleichnamigen Portal Boltenhagen.reisen gekommen. Wichtig ist bei den Geschenken, diese sollen einen ansprechen und berühren. Ach so ... sorge dafür, dass deine Geschenke ein Unikat sind und nicht sofort nach öffnen in Vergessenheit geraten. ;)
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!

Antworten