Tips für die Babybetreuung

Wer bin ich? Hier könnt Ihr euch vorstellen,
damit man sich etwas näher kennen lernen kann; auch für Plaudereien über eure Hobbys, eure Erlebnisse zu Hause oder im Urlaub und vieles mehr seid Ihr herzlich eingeladen ...
Antworten
Franzilein
Beiträge: 3
Registriert: 10.03.2014, 20:29

Tips für die Babybetreuung

Beitrag von Franzilein » 18.07.2014, 13:43

Ihr Lieben,

Ich bin seit kurzem Mutter und versuche jetzt, meinen neuen Alltag zu strukturieren.

Will verantowrtlich sein, aber auch Freizeit haben.

Habt ihr ein paar Tips? z.B. für den Kauf eines Babyphones, das etwas taught?

Oder auch zur Stillung, Erziehungsmethoden oder Wundermitteln ;))

Danke, Die Franzi !

Falko
Beiträge: 4
Registriert: 07.03.2014, 20:35

Babyphone

Beitrag von Falko » 18.07.2014, 23:01

Glückwunch !! - Zum Baby und zum Stress.

Würde Dir auf jeden Fall davon abraten, ein Billig-Babyphone zu kaufen.
Da taugt keins etwas und es rauscht nur.
Den Fehler haben wir auch gemacht.

Und: es macht das Leben leichter ! O-O

Benutzeravatar
Timosports
Beiträge: 14
Registriert: 09.03.2014, 17:49

Re: Babyphone

Beitrag von Timosports » 19.07.2014, 21:43

Falko hat geschrieben:Würde Dir auf jeden Fall davon abraten, ein Billig-Babyphone zu kaufen.
Da taugt keins etwas und es rauscht nur.
Hi Franzi,

Auch von mir alles Gute für Euch ((()))
Da warten nun viele Aufgaben auf Dich. In Sachen Babyphone hat das Philips Avent einen guten Ruf im Web.
Habe selbst lange recherchiert. Haben es dann auch genommen. Preiswert und gut.
Made in China phones kann man in der Tat gleich wieder wegschmeissen ... ((oo ('')

Gruss, Timo
Sport Frei & Hallo ihr Lieben !

nicmare
Beiträge: 1
Registriert: 20.11.2015, 14:03

Beitrag von nicmare » 20.11.2015, 14:06

taugen die philipps avent babyphones was timo? Überall erzielen die ja gute Platzierungen. So bin ich auch auf diesen Post drauf aufmerksam geworden. Aber was soll man von den Seiten über Babyphone Testberichte halten? Sind die seriös?

Petra4755
Beiträge: 1
Registriert: 02.03.2016, 18:35
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Ja habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht

Beitrag von Petra4755 » 02.03.2016, 18:43

Auf dieser Seitehat das Philips Avent keine soo gute Platzierung bekommen, wohingegen eher das Nuk gepriesen wird. Dort gibt es auch relativ gute Videos zu dem Thema, die mir etwas geholfen haben.
Habe jetzt das Nuk Eco und bin total zufrieden
Gruß
Petra :-)))
nicmare hat geschrieben:taugen die philipps avent babyphones was timo? Überall erzielen die ja gute Platzierungen. So bin ich auch auf diesen Post drauf aufmerksam geworden. Aber was soll man von den Seiten über Babyphone Testberichte halten? Sind die seriös?

HarryZ
Beiträge: 8
Registriert: 24.05.2016, 00:12

Beitrag von HarryZ » 24.05.2016, 01:17

Hallo zusammen,

ich und meine Frau haben bei unseren Kindern auch Babyphones benutzt.
Man braucht nun mal auch ein bisschen Zeit für sich.
Wir hatten eins von Philips, ich weiß gerade nur nicht welches Modell es war, aber ich schaue nach und poste es noch.
Ich war jedenfalls voll zufrieden damit.

Grüße Harry

Valerie
Beiträge: 1
Registriert: 18.10.2016, 22:36

Teuer besser als billig

Beitrag von Valerie » 18.10.2016, 22:59

Von einem Billig Babyphone würde ich generell auch abraten, denn wer billig kauft, der kauft 2 mal.
Am besten finde ich persönlich (und mein Mann) das von NUK.
Habe hier eine super Seite gefunden mit vielen Vergleichen. Dort wird das NUK auch sehr gepriesen
Grüße Valerie ((())) 0++0

Antworten