Seite 1 von 1

Lavendelöl selber herstellen

Verfasst: 14.08.2017, 14:59
von SamBam
Grüß euch!

Ich habe im Garten einige Lavendelsträucher und wollte mich hier einmal erkundigen, ob man Lavendelöl auch selbst herstellen kann?

Und wenn ja, wie lange würde der Prozess dauern?

Lavendelöl

Verfasst: 15.08.2017, 01:47
von Eliane Zimmermann
Mit einer guten Destille kann je nach Menge der Lavendel"früchtchen" in circa einer Stunde das ätherische Öl gewonnen werden, in Deutschland sind bislang nur 0,5-L-Destillen ohne Meldung beim Zoll erlaubt, es lohnt sich kaum. In der Schweiz sind 3-L-Destillen erlaubt, da kann man bei gutem Lavendel schon mal rund 10 ml gewinnen.

Verfasst: 16.08.2017, 15:50
von sarlino
Hey SamBam!

Wie Eliane schon anmerkte, lohnt es sich heutzutage kaum Lavendelöl selbst zu gewinnen. Nicht nur, dass der Gewinnungsprozess lange dauert - im Vergleich zu den Kosten eines herkömmlichen 5ml Lavendelöl-Fläschens - würde es sich eben auch nicht mehr wirklich preislich lohnen.

Aber da du danach gefragt hast, möchte ich dann noch anmerken, dass man Lavendelöl auch mittels Extraktion gewinnen kann. Wenn du hier etwas runterscrollst findest du auch gleich eine kurze Anleitung dazu: http://www.lavendel-oel.de/

Aber wie gesagt, an deiner Stelle würde ich mich einfach am schönen Anblick der lilanen Blüten und am bezaubernden Duft erfreuen! :)

GLG

Verfasst: 31.08.2017, 08:28
von BananenSchamane
Interessant, da lernt man wieder was dazu :) Wofür genau kann man das Lavendelöl gebrauchen?

Verfasst: 22.09.2017, 09:48
von Carola
Lavendel wirkt beruhigend und angstlösend. Es bereitet einen ruhigen Schlaf