Haltbarkeit von geöffneten Ölen

Frau Zimmermann ist viel auf Reisen, daher kann sie nur ab und zu vorbei schauen (etwa alle 2 Wochen).
Ich bitte um Euer Verständnis.

Moderator: Eliane Zimmermann

Antworten
Herzherz
Beiträge: 20
Registriert: 22.02.2014, 12:06

Haltbarkeit von geöffneten Ölen

Beitrag von Herzherz » 27.01.2015, 19:05

Hallo,

meine Frage betrifft nicht nur ätherische Öle. Mein Sohn hatte
Hautprobleme, die sich zwischenzeitlich gebessert haben. Deshalb
sind diese Öle etwas in "Vergessenheit" geraten.

Wie lange halten sich folgende geöffnete Öle, leider habe
ich bei diesen Ölen den Anbruch nicht gekennzeichnet, waren
dunkel gelagert:

- Granatapelsamenöl bio (geöffnet ca. vor 7-8 Monaten),
ansonsten bis 05/2015 geschlossen haltbar

- Sanddortnfruchtfleischöl (geöffnet ca. vor 7-8 Monaten)
ansonsten bis 06/2015 geschlossen haltbar

- Johanniskrautöl (geöffnet ca. vor 7-8 Monaten)
ansonsten bis geschlossen haltbar bis 11/2015.

Hätte ich die Haltbarkeit dieser Öle unter Zumischung von
Jojobaöl generell verlängern können?

- ätherische Öle generell, die angebrochen sind?

Vielen Dank!

Herzliche Grüße von
Herzherz

Benutzeravatar
Eliane Zimmermann
Beiträge: 183
Registriert: 02.10.2006, 18:12

haltbarkeit

Beitrag von Eliane Zimmermann » 29.01.2015, 12:21

die fetten öle halten sehr unterschiedlich, dazu kommen faktoren wie temperatur während der lagerung, wie oft geöffnet, wie die art der herstellung war (co2 oder pressung oder hexanextraktion) etc.
bei idealen bedingungen (kühl, dunkel, trocken etc):
- angebrochenes granatapelsamenöl kann bei kühler lagerung bis zu 15 jahre halten, ich nehme es innerlich und überprüfe immer genau den geschmack
- sanddornfruchtfleischöl verhält sich ähnlich, vielleicht etwas kürzer (beide werden manchmal durch co2-extraktion gewonnen)
- wenn johanniskrautöl durch auszug in olivenöl gewonnen wurde, hält es zwischen 1-1,5 jahre
- das hinzufügen von jojobaöl hilft nicht oder nur minimal, eher das zufügen von vitamin e (in kapseln).
AIDA Aromatherapy International
www.aromapraxis.de
Eliane Zimmermann

Herzherz
Beiträge: 20
Registriert: 22.02.2014, 12:06

Beitrag von Herzherz » 30.01.2015, 20:55

Liebe Frau Zimmermann,
herzlichen Dank für die schnelle Beantwortung der Frage.
HerzHerz

Antworten