Kristallisierung von ätherischen ölen

Frau Zimmermann ist viel auf Reisen, daher kann sie nur ab und zu vorbei schauen (etwa alle 2 Wochen).
Ich bitte um Euer Verständnis.

Moderator: Eliane Zimmermann

Antworten
robbs74
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2014, 18:23
Wohnort: Schwarzach
Kontaktdaten:

Kristallisierung von ätherischen ölen

Beitrag von robbs74 » 27.04.2014, 18:30

Hallo ->>
Bin neu hier , muss aber gleich ne Frage losweden.....
Und zwar zur Persischen Rose....
Meines Wissens , wenn das Öl kristallisiert , braucht man es doch nur zu erwärmen , und es verliert nichts an Qualität , oder liege ich da etwa falsch ?
Würde mich über Antworten freuen ...
MfG
Robbs

mapril
Beiträge: 69
Registriert: 13.07.2007, 14:21
Wohnort: Langwedel
Kontaktdaten:

Beitrag von mapril » 05.05.2014, 10:16

Wenn das Öl handwarm erwärmt wird, wird es wieder flüssig.
Kristallisation gehört zum normalen Prozess und ist keine Qualitätseinbuße.

Benutzeravatar
Eliane Zimmermann
Beiträge: 183
Registriert: 02.10.2006, 18:12

rosenöl

Beitrag von Eliane Zimmermann » 24.08.2014, 00:24

hochwertiges destilliertes rosenöl enthält pflanzliche paraffine, die in kühlen räumen kristallisieren. einfach wenige minuten in die hand (oder die hosentasche) geben und schon ist das wertvolle öl wieder flüssig. nicht im wasserbad erhitzen, dann könnten andere inhaltsstoffe leiden.
AIDA Aromatherapy International
www.aromapraxis.de
Eliane Zimmermann

Carola
Beiträge: 41
Registriert: 13.01.2017, 16:03
Wohnort: Siegen

Beitrag von Carola » 13.12.2017, 17:41

Genau, bloß nicht erhitzen! :)
Das Leben bietet immer neue Überraschungen

Antworten