Allergie durch Stich von Hornisse ?

Sie sind sich unsicher, welche Therapieform bei den betreffenden Beschwerden oder der Erkrankung sinnvoll ist? Dann sind Sie hier richtig.

Moderatoren: Eliane Zimmermann, Christa Steidler, monika monkos, Fr. Laurence Gromier-Heim

Antworten
Gidra
Beiträge: 77
Registriert: 24.06.2019, 14:14

Allergie durch Stich von Hornisse ?

Beitrag von Gidra » 19.09.2019, 15:59

Hallo ihr lieben,

wer hatte schon einmal eine allergische Reaktion auf einen Hornissenstich ?
Ich denke, dass mich so ein Vieh gestochen hat aber weiß nicht zu 100% ob es auch so ist.. Jedenfalls ist mein Bein dick und ich weiß nicht was ich machen soll.

Wie äußert sich denn bei euch so eine Allergie auf diese Art Stiche ?

LG

Jinika
Beiträge: 76
Registriert: 03.07.2019, 13:21

Re: Allergie durch Stich von Hornisse ?

Beitrag von Jinika » 19.09.2019, 16:02

Hmm würdest du denn sagen wie sich die Allergie bei dir äußert ?
Ich meine, wenn man sich informiert dann findet man wirklich sehr viele Anhaltspunkte zu solchen Stichen, also von Hornissen, Wespen usw.
Da muss man sich dann einfach mal umgucken und entscheiden wie man vorgeht.

Aber ich habe einen kleinen Rat - schaue dich mal bei https://www.wespen-ratgeber.de/hornisse/hornissenstich/ um - dort findest du sehr gute Tipps wie du diese Hornissenstiche behandeln kannst.

-Eißwürfel
-Tonerde
-Quark
-Essig

Damit kannst du versuchen der Stich zu behandeln.
Bin mir sicher, dass es dir auch helfen wird.

Aber wenn du dir unsicher bist dann am besten gucken, dass du auch einfach mal einen Arzt besuchst.

Antworten