Winterdepression

Sie sind sich unsicher, welche Therapieform bei den betreffenden Beschwerden oder der Erkrankung sinnvoll ist? Dann sind Sie hier richtig.

Moderatoren: Eliane Zimmermann, Christa Steidler, monika monkos, Fr. Laurence Gromier-Heim

Antworten
Melli85
Beiträge: 5
Registriert: 11.04.2018, 08:33

Winterdepression

Beitrag von Melli85 » 02.01.2019, 14:39

Hallo,

ich habe seit Mitte Dezember mit Stimmungsschwankungen zu tun. Könnte den ganzen Tag schlafen und habe auf nichts so richtig Lust. Einen Auslöser hierfür kann ich eigentlich nicht sagen, deswegen denke ich es ist einfach so was Richtung Winterdepression. Wie kann ich das pflanzlich gut unterstützen. Ist Johanniskraut das Richtige oder gibt es noch Alternativen? Habe Angst, dass ich von Johanniskraut noch müder werde.

LG, Meli

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Beiträge: 438
Registriert: 20.09.2003, 16:52
Wohnort: Waldkirch
Kontaktdaten:

Re: Winterdepression

Beitrag von Stefan » 03.01.2019, 16:55

Hallo,
siehe unter Depression, vielleicht ist ja dort was für Dich dabei. Außerdem gib mal rechts oben bei der Suche Depression ein, darüber haben wir schon viele Beiträge im Forum.
LG Stefan

Jinika
Beiträge: 54
Registriert: 03.07.2019, 13:21

Re: Winterdepression

Beitrag von Jinika » 07.09.2019, 15:39

Und wie siehts aus?

Gidra
Beiträge: 42
Registriert: 24.06.2019, 14:14

Re: Winterdepression

Beitrag von Gidra » 09.09.2019, 20:28

Hmm, viele Menschen haben sowas dass die in der kalten Jahreszeit etwas schlechter drauf sind und sich eine sogenannte Winterdepression bildet.
Aber man sollte sich nicht zu sehr rein steigern denn es kann sich auch wirklich krass auswirken.. aus dem Grund muss man früh genug behandeln bzw. sich aus der Depression ziehen.

Wie geht es dir denn mittlerweile und was hast du gemacht ?
Meine Schwester hängt momentan auch in keiner einfachen Phase, sie hasst irgendwie alles um sich herum und geht total unter.. aus dem Grund versuche ich ihr zu helfen, es scheint mir alles nach einer Depression.

Habe dann auch fachmännische Hilfe gesucht und habe die Psychotherapeutische Praxis Katharina Lezoch in Düsseldorf gefunden. Da habe ich auch einen Termin gemacht und werde mit ihr dorthin gehen zur Beratung und Hilfe.. denn so geht es nicht weiter.

Bitte, wenn man solche Probleme hat mit Depressionen dann immer schauen das man sich auch helfen lässt.

Antworten