Schuppenflechten gehen nicht weg

Sie sind sich unsicher, welche Therapieform bei den betreffenden Beschwerden oder der Erkrankung sinnvoll ist? Dann sind Sie hier richtig.

Moderatoren: Eliane Zimmermann, Christa Steidler, monika monkos, Fr. Laurence Gromier-Heim

Antworten
Benutzeravatar
mystischerVersprecher
Beiträge: 32
Registriert: 28.12.2016, 12:04

Schuppenflechten gehen nicht weg

Beitrag von mystischerVersprecher » 01.10.2018, 12:48

Hallo mal wieder --

in den letzten Monaten ist meine Schuppenflechte immer schlimmer geworden. Nicht nur, dass es sich jetzt auch schuppt, wo es sonst nie geschuppt hat, komme ich mit dem Juckreiz nicht mehr klar, wenn ich nicht jede Stunde einreibe. Ich bin Allergiker (Pollen und Katzenhaare), aber es hat sich in meiner Umgebung nichts geändert...

Ich verstehe nicht, warum es immer schlimmer wird. Das einzige Mal, wo es besser wurde, war als ich meine Schwester und das Baby besuchte. Aber ich habe mich nicht anders ernährt dort (war 2 Wochen da zum helfen) und sie wohnt auch nicht am Meer oder sowas, was das erklären würde...

Himmelchen. Vielleicht ist eine neue Allergie im Umlauf? Wie könnte man Flechten in den griff bekommen? Und bitte nicht diese 08/15 Seiten verlinken, die mir sagen, dass ich mich mal entspannen sollte...

Benutzeravatar
MaximGurki
Beiträge: 32
Registriert: 05.12.2016, 10:19

Beitrag von MaximGurki » 04.10.2018, 14:02

Hey,

zwei Freunde von mir leide auch an Schuppenflechte und das ist echt kein Spaß.
Dass man auf Schweine- und Rinderfleisch verzichten soll hast du wahrscheinlich auch schon gehört? Oder am besten direkt pescetarisch oder vegetarisch ernähren. Es gibt wohl auch eine Verknüpfung von Menschen, die öfter mit Mandelentzündungen zu tun haben und einer Anfälligkeit für Schuppenflechte. Dann muss diese nämlich anders behandelt werden.

Du könntest natürlich probieren die Creme zu wechseln etc. Was auch helfen könnte sind spezielle Allergiker Waschmittel (zB https://www.oeko-planet.com/p/sonett-al ... duftstoffe ), die ohne Duftstoffe auskommen und so besonders hautfreundlich sind. Desweiteren enthalten diese Waschmittel auch keine Inhaltsstoffe, die umweltschädlich sind. Das könntest du mal ausprobieren.

Sonst wird die Schuppenflechte auch sehr stark von Stress begünstigt..
Hoffe dir gehts bald besser und du findest eine Lösung!

Zystiknutsch
Beiträge: 11
Registriert: 09.01.2018, 10:29

Beitrag von Zystiknutsch » 06.11.2018, 12:40

Stimme Maxim zu, gerade was Cremes und Waschmittel und Parfüme betrifft, reagiert die Haut schnell. Hat sie da etwas geändert? Ansonsten allergikerfreundliche Produkte versuchen.
freundliche Grüße aus Erlangen,
Eure
Erla Schmidt

Simone66
Beiträge: 2
Registriert: 15.11.2018, 20:30
Kontaktdaten:

Chaga Heilpilz bei Schuppenflechte

Beitrag von Simone66 » 15.11.2018, 20:40

Hallo...bin ganz neu hier und habe das mit der nicht heilenden Schuppenflechte gelesen.
Ich beschäftige mich schon seit geraumer Zeit mit den Heilpilzen und und der Chaga ist ein typischer Hautpilz...
Einfach mal versuchen...
Habe Chaga Stückchen für Tee...selbst gesammelt und auch selbstgemachte Chagatinktur zu Hause...könnte gerne davon etwas abgeben ->>
Die Erfolge mit Chaga sind erstaunlich :-)
Wenn man mal googelt...kann man sehr viel über den Heilpilz erfahren...
Wie gesagt...kann gerne helfen...kostenlos natürlich ...nur Porto wenn möglich :-)
LG Simone aus der Prignitz

Antworten