Die Suche ergab 1107 Treffer

von Fr. Laurence Gromier-Heim
15.02.2007, 20:07
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: Streptokokken
Antworten: 9
Zugriffe: 37532

Infekt

„Antibiotika meist nur einen Teil erwischt und häufig nach Absetzen des A. wieder Symptome auftreten.“ Wenn das Antibiotika nicht lange genug genommen wird und weil die Lebenskraft dadurch geschwächt wurde kann die Krankheit wieder aufflammen. Das Problem ist auch juristisch mit dem Infektionsschutz...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
15.02.2007, 19:36
Forum: Beschwerden/Erkrankungen
Thema: Trockene Nase
Antworten: 1
Zugriffe: 6485

Trockene Nase

Herr Hunsche, Mögliche Ursachen (ein Auswahl) für eine trockene Nase : Allergien Trockene Luft und Klimaanlagen Nasenspray Hausstaub Rauch/Abgase Dauererkältungen Drogen Konstitutionelle Tendenz Eine klassische homöopathische Behandlung kann bestimmt helfen. Bei einer Anamnese werden vielen Fragen g...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
15.02.2007, 19:16
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: Streptokokken
Antworten: 9
Zugriffe: 37532

Infekt

Hallo Pit! "er vermutet Streptokokken" Hat der KI einen Rachenabstrich gemacht? Etwas Blut (am Finger) abgenommen? Sie sollen auf jeden Fall es morgen klären. Ich habe das Kind weder gesehen noch behandelt und kann Ihnen nicht sagen, ob es auf dem Weg der Genesung ist oder nicht. Eine Therapieempfeh...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
15.02.2007, 18:10
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: Muskoviszidose bei Kinder in Rußland
Antworten: 1
Zugriffe: 6021

Kinder in Russland

Hallo Birgit! Leider kann ich ihnen keine Pauschalmedikation empfehlen. Es gibt aber in Rußland spezialisierte Zentren oder Kliniken /Gemeinschaftspraxen, in denen die Patienten homöopathisch behandelt werden können. Das homöopathische Zentrum von Moskau, das ca. 120 Homöopathen beschäftigt, hat imm...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
15.02.2007, 16:13
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: Schulprobleme - Reizfilterstörung
Antworten: 2
Zugriffe: 5579

RFS

Hallo Carola, Verzeihen Sie bitte die verzögerte Antwort, aber es gibt noch Koordinationschwierigkeiten. Wir arbeiten daran! "Nun sind meine Fragen : Gibt es homöopathisch Möglichkeiten, die Reizfilterstörung zu behandeln ? Und wo im Internet finde ich etwas über RFS ?" Die Reizfilterstörung wird gu...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
15.02.2007, 14:35
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: Schulschwierigkeiten (2.Klasse)
Antworten: 1
Zugriffe: 8438

Schulschwierigkeiten

Hallo Miffi, Verzeihen Sie bitte für die verzögerte Antwort, aber meine Kollegin Anne Champan und ich teilen uns die Moderation des Forums „Klassische Homöopathie“. Die Koordination der Zusammenarbeit ist noch nicht ideal aber wir arbeiten daran! „Kinder erleben beim Eintritt in die Schule eine groß...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
14.02.2007, 16:05
Forum: Beschwerden/Erkrankungen
Thema: spastiken bei hypoxischer hirnschädigung nach krampfanfall
Antworten: 2
Zugriffe: 5945

Hilfe für Spastiker

Hallo Lölli Grundsätzlich ist es nicht möglich eine Arznei für ein Paar Symptome in der Homöopathie zu empfehlen, wie es z. Bsp. mit Antibiotika möglich ist. Dazu sollten sie unbedingt den Beitrag von Fr. Dr. Macholdt lesen unter http://www.cysticus.de/naturheilkunde-forum/-und-quotklassische-homoeo...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
11.02.2007, 12:30
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: tuberculinum nach impfmasern
Antworten: 1
Zugriffe: 6725

Masern

Hallo eneasmom! Die Hauptprinzipien der klassischen Homöopahtie sind u.a.: das Ähnlichlkeitsgesetz, die Lebenskraft, die Individualisation. Der/die Arzt/in hat Tuberkulinum mit Sicherheit anhand solche Kriterien gewählt und anhand der Tatsache, dass das Kind geimpft worden ist. Das heißt aber, dass ...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
03.02.2007, 17:08
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: therapie beenden - Migräne
Antworten: 5
Zugriffe: 6169

Hallo Mike,

Für mich ist die Dornmethode die sanftere ((oo methode in der manuelle Therapie. Die Osteopathie zähle ich auch dazu. Aber mehr Informationen bekommen Sie auf jeden Fall u.a. unter:

www.dafh.de/therapie/ther1/dorn.php

www.chirotherapie.net


Herzliche Grüße
von Fr. Laurence Gromier-Heim
02.02.2007, 19:46
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: Probleme bei Babys Stuhlgang
Antworten: 1
Zugriffe: 6088

Probleme bei Babys Stuhlgang

Hallo CallaHanna Der Therapeut/in fragt in der homöopathischen Anamnese (Erstgespräch) sehr genau und detailliert nach allen Krankheitssymptomen und sonstigen Eigenschaften, die für diesen Menschen typisch sind, um die für diesen speziellen Menschen individuelle Arznei finden zu können. Nur auf dies...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
01.02.2007, 14:44
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: therapie beenden - Migräne
Antworten: 5
Zugriffe: 6169

Migräne/Teil 2

Hallo Mia, Zu Ihrer Frage:" hat sonst jemand einen tipp für mich? " ??? Manche Migräne werden durch Fehlstellungen der Wirbelsäule hervorgerufen. Vielleich sollten Sie einen Dorntherapeut/in aufsuchen. Bitte achten Sie darauf, dass er/sie Sie nicht chiropraktisch behandelt. Einfach fragen und darum ...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
31.01.2007, 21:13
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: therapie beenden - Migräne
Antworten: 5
Zugriffe: 6169

migräne

Hallo Mia, „ich bin seit ca 2 jahren in behandlung wegen migräne, doch statt einer besserung treten nur immer mehr symptome hervor. is das normal? „ Wichtig wäre folg. Liste aufzuschreiben: 1)Eine Liste aller Beschwerden, die Sie seit der ersten Konsultation bekommen haben. Ob es neue Symptome waren...