Die Suche ergab 1101 Treffer

von Fr. Laurence Gromier-Heim
14.02.2007, 16:05
Forum: Beschwerden/Erkrankungen
Thema: spastiken bei hypoxischer hirnschädigung nach krampfanfall
Antworten: 2
Zugriffe: 5806

Hilfe für Spastiker

Hallo Lölli Grundsätzlich ist es nicht möglich eine Arznei für ein Paar Symptome in der Homöopathie zu empfehlen, wie es z. Bsp. mit Antibiotika möglich ist. Dazu sollten sie unbedingt den Beitrag von Fr. Dr. Macholdt lesen unter http://www.cysticus.de/naturheilkunde-forum/-und-quotklassische-homoeo...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
11.02.2007, 12:30
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: tuberculinum nach impfmasern
Antworten: 1
Zugriffe: 6618

Masern

Hallo eneasmom! Die Hauptprinzipien der klassischen Homöopahtie sind u.a.: das Ähnlichlkeitsgesetz, die Lebenskraft, die Individualisation. Der/die Arzt/in hat Tuberkulinum mit Sicherheit anhand solche Kriterien gewählt und anhand der Tatsache, dass das Kind geimpft worden ist. Das heißt aber, dass ...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
03.02.2007, 17:08
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: therapie beenden - Migräne
Antworten: 5
Zugriffe: 5933

Hallo Mike,

Für mich ist die Dornmethode die sanftere ((oo methode in der manuelle Therapie. Die Osteopathie zähle ich auch dazu. Aber mehr Informationen bekommen Sie auf jeden Fall u.a. unter:

www.dafh.de/therapie/ther1/dorn.php

www.chirotherapie.net


Herzliche Grüße
von Fr. Laurence Gromier-Heim
02.02.2007, 19:46
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: Probleme bei Babys Stuhlgang
Antworten: 1
Zugriffe: 5963

Probleme bei Babys Stuhlgang

Hallo CallaHanna Der Therapeut/in fragt in der homöopathischen Anamnese (Erstgespräch) sehr genau und detailliert nach allen Krankheitssymptomen und sonstigen Eigenschaften, die für diesen Menschen typisch sind, um die für diesen speziellen Menschen individuelle Arznei finden zu können. Nur auf dies...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
01.02.2007, 14:44
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: therapie beenden - Migräne
Antworten: 5
Zugriffe: 5933

Migräne/Teil 2

Hallo Mia, Zu Ihrer Frage:" hat sonst jemand einen tipp für mich? " ??? Manche Migräne werden durch Fehlstellungen der Wirbelsäule hervorgerufen. Vielleich sollten Sie einen Dorntherapeut/in aufsuchen. Bitte achten Sie darauf, dass er/sie Sie nicht chiropraktisch behandelt. Einfach fragen und darum ...
von Fr. Laurence Gromier-Heim
31.01.2007, 21:13
Forum: Klassische Homöopathie
Thema: therapie beenden - Migräne
Antworten: 5
Zugriffe: 5933

migräne

Hallo Mia, „ich bin seit ca 2 jahren in behandlung wegen migräne, doch statt einer besserung treten nur immer mehr symptome hervor. is das normal? „ Wichtig wäre folg. Liste aufzuschreiben: 1)Eine Liste aller Beschwerden, die Sie seit der ersten Konsultation bekommen haben. Ob es neue Symptome waren...