Die Suche ergab 4 Treffer

von Ursula
15.09.2009, 18:16
Forum: Ätherische Öle
Thema: Mit "Nasentampons" Blut-Hirn-Schranke überwinden?
Antworten: 4
Zugriffe: 7775

in diesem Zusammenhang ist auch der folgende Artikel interessant: journalmed.de/newsview.php?id=27113 , der auch dafür spricht, daß mit Nasentampons nicht nur das lokale Geschehen in der Nase, sondern auch das ZNS beeinflüßt werden kann.

Ursula
von Ursula
05.08.2009, 09:57
Forum: Ätherische Öle
Thema: Mit "Nasentampons" Blut-Hirn-Schranke überwinden?
Antworten: 4
Zugriffe: 7775

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort ((()))

Zu Prof. Buchbauer ein link: http://www.ipn.at/ipn.asp?ACP

Ursula
von Ursula
03.08.2009, 14:19
Forum: Ätherische Öle
Thema: Mit "Nasentampons" Blut-Hirn-Schranke überwinden?
Antworten: 4
Zugriffe: 7775

Mit "Nasentampons" Blut-Hirn-Schranke überwinden?

Hallo, Dietrich Wabner empfiehlt in seinem neuen Werk "Aromatherapie" als eine Möglichkeit der Applikation die nasale in Form eines "Nasentampons" (kleines zerknülltes Stück eines Papiertaschentuchs). Nach http://www.netzeitung.de/default/188797.html?Durch_die_Nase_ins_Hirn liegt es nahe, daß dadurc...
von Ursula
02.05.2009, 13:42
Forum: Ätherische Öle
Thema: Manuka - Leptospermum scoparium
Antworten: 9
Zugriffe: 34740

Re: Manukaöl

Wichtig ist es, Manuka Chemotyp Triketone zu verwenden, leider weist das bislang keine deutsche Firma aus. Die öleliefernden Bäume wachsen nur am East Cape von Neuseeland. Andere Manuka-Öle haben meistens keinerlei antibakterielle Wirksamkeit. Es ist das nachweislich wirksamste Manuka-Öl und es gib...