Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 

 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 



Thema des Monats
      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
ErfahrungsAustausch Naturheilkunde

Von und für Betroffene

Wunde (MRSA) - Frage im Forum Aromatherapie

 

Wunde (MRSA) - Frage im Forum Aromatherapie

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bill



Anmeldedatum: 18.05.2014
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 26.05.2014, 04:02    Titel: Wunde (MRSA) - Frage im Forum Aromatherapie

Liebe Experten,

anscheinend ist Frau Zimmermann nicht mehr im Forum aktiv.
(Ich vermute das, weil sie zuletzt am 4. März 2014 hier war)

Gibt es vielleicht noch jemanden, der mir etwas zur Dosierung von Thymian sagen kann?

Hier meine Frage:
http://www.cysticus.de/naturheilkunde-forum/mrsa-und-frage-zur-haltbarkeit-von-teebaumoel-t3313.html

Ich würde mich sehr, sehr über Hilfe freuen!!

Herzliche Grüße
Bill
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
mapril



Anmeldedatum: 13.07.2007
Beiträge: 66
Wohnort: Langwedel

BeitragVerfasst am: 08.07.2014, 13:36    Titel: vielleicht kann ich weiterhelfen

Moin Moin
Für so eine Mischungsidee brauche ich erstmal weitere Hintergründe.
Wann und wie wurde der Staph. Aureus bestimmt? Wie stark ist die Besiedelung? Wo ist die starke Besiedelung?
Ein SA sitz normal immer auf der Haut und macht keine Probleme, wenn die restliche Hautflora intakt ist.

Eine entzündete Haut reagiert sehr schnell auf Reizungen durch ÄÖ.
Die angedachte Mischung wie Teebaum, Lavendel, Manuka und Rose sollte auf das Krankheitsbild abgestimmt sein und nicht nur auf einen Keim.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 

 Impressum    Datenschutz    Haftungsausschluss