Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 

 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 



Thema des Monats
      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
ErfahrungsAustausch Naturheilkunde

Von und für Betroffene

Was tun bei Hämoirrhiden?

 

Was tun bei Hämoirrhiden?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mattes



Anmeldedatum: 04.11.2016
Beiträge: 57

BeitragVerfasst am: 04.11.2016, 13:36    Titel: Was tun bei Hämoirrhiden?

Hallo zusammen!
Ich habe ein unangenehmes Problem.
Bei meinem Arzt war ich noch nicht, aber ich vermute, dass ich Hamoirrhiden habe. Noch ist alles aushaltbar und deshalb würde ich gerne zunächst einen natürlichen Weg versuchen.
Habt ihr Tipps für mich?
_________________
Tadeln ist leicht, deshalb tun es so viele. Mit Verstand loben ist schwer, deshalb tun es so wenige.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Fr. Laurence Gromier-Heim



Anmeldedatum: 31.01.2007
Beiträge: 1098
Wohnort: Tel.: 06222/64978

BeitragVerfasst am: 05.11.2016, 19:28    Titel:

Guten Tag Mattes,
bitte schauen Sie unter:

http://www.cysticus.de/naturheilkunde-forum/haemorrhoiden-t769.html

und geben Sie den Begriff Hämorrhoiden oben in der Suchleiste ein. Es wurde einiges darüber berichtet.
Wenn Sie noch Fragen haben, nur zu.
Herzliche grüße
Laurence
_________________
Laurence Gromier-Heim, B.Sc., Heilpraktikerin.
Klassische Homöopathie/Psychologische Beratung
Praxis-Tel.: 06222-64978
WWW.heilpraktiker-direkt.de
Sprechzeiten: Di-Do: 18h-18h30
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
mazga
Gast





BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 17:51    Titel:

Bist du dir auch wirklich sicher, dass du Hämmorrhoiden hast? Damit ist allerdings auch nicht zu spaßen, daher würde ich dir trotz des unangenehmen Themas raten zum Arzt zu gehen. Dieser kann dir erst einmal sagen, ob es überhaupt welche sind und wie du sie am Besten behandeln könntest/solltest.
Aber ja es gibt eine Reihe von Hausmitteln und vorbeigenden Maßnahmen. Zur Behandlung könntest du es mit Kamille, Quark oder Ingwer versuchen. Ingwer fördert hierbei die Durchblutung. Zudem könntest du auch zur Vorsorge für das nächste mal auf eine ballaststoffreiche Ernährung achten und Sport und Bewegung sind auch gut zur Vorbeugung.
Aber du kannst dich auch gern einmal selber auf dieser Seite xn--hmoriden-behandlung-gwb.de/ informieren. Ansonsten wünsch ich dir gute Besserung!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 

 Impressum    Datenschutz    Haftungsausschluss