Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookies helfen Inhalte kundenorientiert anzuzeigen. Außerdem werden Informationen bei der Nutzung unserer Webseite an werbende Kunden weitergegeben. Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 


Benutzerdefinierte Suche auf cysticus.de


 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 


      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
Selbsttest der Salze

Thema des Monats
Sie stellen Fragen, unsere Experten/innen beantworten sie gerne!

Frau Zimmermann - Aromapraktikerin / Aromatherapie Frau Steidler - Heilpraktikerin / Ernährung Frau Monkos - Heilpraktikerin / Heilpilze Frau Gromier-Heim - Heilpraktikerin / Klassische Homöopathie
Wer macht was? Mit der Maus über die Fotos fahren und kurz verharren.

Was sind eure Erfahrungen mit Moringa Kapseln ?

 

Was sind eure Erfahrungen mit Moringa Kapseln ?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Heilpflanzen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mazga
Gast





BeitragVerfasst am: 03.04.2015, 17:01    Titel: Was sind eure Erfahrungen mit Moringa Kapseln ?

Moin Moin..

Habe gehört, dass Moringa-Kapseln helfen könnten die Vitalität etwas aufzubauen und allgemein das Wohlbefinden zu verbessern. Da ich seit gewisser Zeit an starken Schwankungen der Energie und Kraft habe, muss ich mich informieren ;)

Hat da jemand Erfahrung? Wäre auch froh um sonstige Tips, was noch helfen könnnte, damit ich wieder mehr Energie habe und nicht immer nur müde bin. Nehmt ihr denn auch diese Kapseln zu euch und würdet mir eure Meinung dazu sagen ? Natürlich sollten es ehrliche Antworten sein und wenn es geht auch ein Tipp wo ich es kaufen kann ^^ :$
Nach oben
Stefan
Administrator


Anmeldedatum: 20.09.2003
Beiträge: 391
Wohnort: Waldkirch

BeitragVerfasst am: 04.04.2015, 16:16    Titel:

Hallo,
was Deine Müdigkeit betrifft, sollte man erst mal beim Arztr eine Diagnostik veranlassen,
ob organisch alles ok. ist.
Wenn ja, gibt es viele Möglichkeiten, warum Müdigkeit zum Dauerproblem geworden ist. Angefangen von Bewegungsmangel, zu unregelmäßiges Schlafengehen, zu viel Stress,
auch einseitige Ernährung oder insgesamt nachlassenden Lebensfreude...
Manchmal fehlen enfach nur die Reize, wach zu werden. Je nachdem, ob berentet oder Manager, kann ein zu Wenig oder zu Viel schnell zum Problem werden.

Solltest Du dich einfach energetisch schwach fühlen, kann auch
Coenzym Q10 helfen, es lässt in seiner Konzentration im Alter nach.
Es wirkt direkt auf unsere Mitochondrien, den Energieorganellen unserer Zellen.
Siehe www.cysticus.de/coenzym-q10.htm
Gruß Stefan Schnecke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
anna1



Anmeldedatum: 07.03.2014
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 18:29    Titel:

Lieben Gruß

Möchte dazu auch etwas sagen. Und zwar habe ich Probleme mit einigen werten.. da habe ich mir verschiedene Mittel gesucht aber möchte dann doch nicht vollgepackt werden mit so Chemie.
Aus dem Grund habe ich mir ein natürliches Mittel gesucht, die Graviola Frucht http://www.graviola-extrakt.de/ soll wohl echt gut sein. Habe da auch paar Infos mehr im Netz dazu gefunden und ja, nehme die regelmäßig ein.

Sonst am besten einfach mal im Netz schauen. Da findet man einiges.
_________________
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Heilpflanzen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 
Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss und Impressum