Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookies helfen Inhalte kundenorientiert anzuzeigen. Außerdem werden Informationen bei der Nutzung unserer Webseite an werbende Kunden weitergegeben. Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 


Benutzerdefinierte Suche auf cysticus.de


 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 


      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
Selbsttest der Salze

Thema des Monats
Sie stellen Fragen, unsere Experten/innen beantworten sie gerne!

Frau Zimmermann - Aromapraktikerin / Aromatherapie Frau Steidler - Heilpraktikerin / Ernährung Frau Monkos - Heilpraktikerin / Heilpilze Frau Gromier-Heim - Heilpraktikerin / Klassische Homöopathie Prof. Nahrstedt ist leider verstorben*1940-†2016
Wer macht was? Mit der Maus über die Fotos fahren und kurz verharren.

Was nascht ihr so ?

 

Was nascht ihr so ?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mazga
Gast





BeitragVerfasst am: 21.03.2016, 19:11    Titel: Was nascht ihr so ?

Servus :)

Mal ne kleine Frage. Ich möchte gesund naschen aber weiß nicht welche Rezepte ich da nutzen kann. Ich bekomme bald Besuch und die sind so, dass die total auf ihre Ernährung achten -.- Muss mir aus diesem Grund etwas einfallen lassen.

Ich wollte euch gern mal um paar Tipps fragen und vielleicht auch etwas abschauen :) Was würdet ihr empfehlen können und was nascht ihr ?
Nach oben
Stefan
Administrator


Anmeldedatum: 20.09.2003
Beiträge: 371
Wohnort: Waldkirch

BeitragVerfasst am: 22.03.2016, 15:55    Titel:

Hallo Mzga,
biete doch dunkle Schokolade mit Espresso an. Dunkle Schokolade mit mind. 80 % Cacao ist wirklich gesund und Espresso nach heutigen Erkenntnissen auch!
Siehe www.cysticus.de/aktuelles/kakao.htm oder
www.cysticus.de/aktuelles/kaffee.htm.
Oder backe einen Obstkuchen mit ganz dünnem Boden oder einen wunderbaren Käsekuchen... einfach lecker
LG Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
anna1



Anmeldedatum: 07.03.2014
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 25.03.2016, 11:19    Titel:

Hey :)

Es gibt genug Rezepte die man sich aus dem Netz holen kann. Ich habe selber paar gute Rezepte online finden können. Das Problem ist einfach, dass man eigentlich nie so sicher sein kann, ob die Rezepte "gesund" sind. Ich würde dir empfehlen können, dass du vielleicht einfach auch einen Blick in das Internet wirfst. Ich zum Beispiel habe mir bei abnehmtricks-und-abnehmtip.de/low-carb-rezepte-ohne-kohlenhydrate/low-carb-raffaello-rezept-in-10-minuten-8-leckere-kugeln einige leckere Rezepte geholt. Und muss sagen, dass ich nicht wusste dass man Raffaellos so einfach und lecker machen kann.

An deiner Stelle würde ich mir keinen großen Stress machen, weil es ist nur Besuch welcher nach paar Stunden aus dem Haus ist :D Aber gut, ist dir überlassen was du wie machst.
_________________
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Nepeta Cataria



Anmeldedatum: 13.04.2016
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 10:58    Titel:

Da ich selber grade dabei bin ein paar Pfunde zu verlieren und versuche mich gesünder zu ernähren, hab ich in letzter Zeit viele gesunde Nascherein ausprobiert. Super für zwischendurch sind zum Beispiel die klassischen Rohkoststäbchen (Karotte,Gurke, Paprika, Süßkartoffel..) mit fettarmen Kräuterquark, außerdem Mandeln, kalte Joghurtsuppe, ganz dunkle Schokolade, Beeren, Magerquark mit Obst oder Himbeeren, Trockenfrüchte, gebratene Banane mit etwas Honig, selbstgemachte Sesamriegel, selbstgemixte Smoothies usw. Kalorienarme Rezepte findest du inzwischen sehr viele im Internet, hier zum Beispiel: http://www.mein-q.de/ Guck dir da zum Beispiel mal das Rezept für den fettarmen Quarkkuchen an..der ist super lecker, hab ich selbst schon ausprobiert!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
simore



Anmeldedatum: 18.05.2016
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 18.05.2016, 19:07    Titel:

Hey, wenn ich Lust auf etwas Süßes habe, aber ein schlechtes Gewissen vermeiden möchte, esse ich auch meistens dunkle Schokolade oder Obst. Letzteres kann man auch gut getrocknet essen, das schmeckt auch sehr lecker.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
madamminze



Anmeldedatum: 08.06.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 12:25    Titel:

Mandeln, geschnittenes Obst, Datteln oder Fruchtsorbet!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Wiggy



Anmeldedatum: 04.08.2016
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 08.08.2016, 15:07    Titel:

Ich mach gerne Schlemmereien mit Magerquark für meine Freunde, wenn sie Sonntag Abends zum Filme gucken vorbeikommen! einfach lecker

Schau doch mal ob das etwas für dich ist. Lässt sich ja mit vielen Früchten kombinieren oder zum Dip verwandeln. Da sind dir keine Grenzen gesetzt. hallo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
LeonoreS



Anmeldedatum: 26.12.2016
Beiträge: 9
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 26.12.2016, 19:56    Titel:

hallo

Ich mache ja immer ganz gerne Apfelkompott selbst. Einfach die Äpfel geschält und bisschen klein geschnitten in einen großen Topf gegeben und etwas Wasser dazu. Dann 1-2 Stunden auf ganz niedriger Stufe schmelzen lassen. Gebe da nix dazu und schmeckt trotzdem prima! Als Zusatz serviere ich es oft mit Cranberries oben drauf.

Kommt auch immer gut bei meinen Gästen an!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
mazga
Gast





BeitragVerfasst am: 28.12.2016, 19:21    Titel:

Vielen Dank für die Tipps! Hab mich noch gar nicht bedankt, deshalb jetzt erst! <3
Nach oben
salatdäumling



Anmeldedatum: 24.04.2017
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 26.04.2017, 14:19    Titel:

Für selbstgemachte Proteinriegel gibts viele Rezepte im Netz, die können sehr lecker sein :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
naturfan



Anmeldedatum: 13.05.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 19.05.2017, 15:51    Titel: nix

ich weiß, ich hatte da auch eine Schwäche fürs Naschen. Je mehr ich aber über Zucker lese, desto mehr vergeht mir die Lust aufs Naschen. Ich bin mittlerweile soweit, dass ich nur noch das Laster "Chips" habe, allerdings ists einfach - einfach nicht mehr kaufen und selbst wennn man Schmacht danach hat, wenns nicht im Haus ist, wirds auch nicht gegessen ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Ernährung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 
Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss und Impressum