Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 


Benutzerdefinierte Suche auf cysticus.de


 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 


      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
Selbsttest der Salze

Thema des Monats
Sie stellen Fragen, unsere Experten/innen beantworten sie gerne!

Frau Zimmermann - Aromapraktikerin / Aromatherapie Frau Steidler - Heilpraktikerin / Ernährung Frau Monkos - Heilpraktikerin / Heilpilze Frau Gromier-Heim - Heilpraktikerin / Klassische Homöopathie
Wer macht was? Mit der Maus über die Fotos fahren und kurz verharren.

Was hilft bei Konzentrationsschwäche?

 

Was hilft bei Konzentrationsschwäche?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Plauderstunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mazga
Gast





BeitragVerfasst am: 22.11.2015, 16:44    Titel: Was hilft bei Konzentrationsschwäche?

Hallo,

das Problem betrifft meine Schwester.
Sie hat schon lange Konzentrationsprobleme. Sie studiert und lernt wirklich sehr viel.
Aber in letzter Zeit kann sie sich höchstens 15 Minuten konzentrieren.
Danach geht nichts mehr in den Kopf sagt sie.
Woran kann es liegen?
Wie kann sich sie sich wieder besser konzentrieren.
Ich habe viel gutes über moringa gehört. Hilft es auch bei Konzentrationsschwäche?

Danke und schöne Grüße
Nach oben
anna1



Anmeldedatum: 07.03.2014
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: 23.11.2015, 20:52    Titel:

Wie lange hat sie Probleme damit sich zu konzentrieren?
Kann es sein das etwas Schlechtes passiert ist? Und sie daran denken muss.
Ist sie verliebt? Steht sie unter Stress?
Vieles kann dazu führen. Sie sollte einige tage aufhören mit dem lernen.
Und neue Kräfte sammeln
Zur Verbesserung der Konzentration gibt es gezielte Übungen.
Damit sollte sie es mal versuchen. Einfach mal im Internet schauen welche das sind.
Ich habe gelesen das Moringa die geistige Fähigkeit und Konzentration erhöht. Sie kann es mal versuchen. Schaden kann es nicht.
Ich trinke Moringa Tee https://pura-moringa.de/moringa-tee
Er ist sehr lecker und auch sehr gesund.
_________________
Genieße das Leben ständig,denn du bist länger tot als lebendig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
mazga
Gast





BeitragVerfasst am: 17.02.2016, 17:10    Titel:

ich habe mich vergessen zu bedanken anna1 für deine antwort und den hilflaichen link
Nach oben
HarryZ



Anmeldedatum: 23.05.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 24.05.2016, 00:09    Titel:

Hallo zusammen,

ein Tee ist immer gut fürs lernen zwischen durch.
Das habe ich damals auch in meinem Studium so gemacht.
Den Moringa Tee kenne ich jetzt nicht, bzw. habe ihn noch nicht ausprobiert, aber wenn er aus natürlichen Stoffen ist und dir weiter hilft, dann ist ja gut ;-)

Grüße Harry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Luisel



Anmeldedatum: 11.06.2016
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 12.06.2016, 00:43    Titel:

Hi,
also ich habe während meinem Studium verstärkt Schwarztee zwischen den Lernpausen getrunken.
Das hat mir die innere Ruhe gegeben und die Kraft das Lernen fortzusetzen.

LG Luise
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Plauderstunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 
Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss und Impressum