Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 

 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 



Thema des Monats
      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
ErfahrungsAustausch Naturheilkunde

Von und für Betroffene

Sesambeinentzündung durch Belastung

 

Sesambeinentzündung durch Belastung

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dilek



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 14:49    Titel: Sesambeinentzündung durch Belastung

Guten Tag,

ich würde gerne wissen was man als alternative gegen eine akute Sesambeinentzündung mit Gelenkerguss tun kann, wenn man normale entzündungshemmer nicht verträgt. Ich habe mir schon überlegt, ob i hmir cortison spritzen lassen, da ich seit einem monat nicht mehr laufen kann.

Es gibt so viele homöopatische mittel oder therapien, wie blutegel zb. Aber als Laie ist man da überfordert. Traumeel hat zb. bei mir nach 2 wochen immer noch nicht geholfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
monika monkos



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 362
Wohnort: 53359 Rheinbach

BeitragVerfasst am: 11.06.2014, 13:22    Titel: Entzündung sesambein

Hallo,

die Entzündungsbereitschaft kann reduziert & eine akute heilend beeinflußt werden mit:

Vital-Heilpilzen v.a. mit dem Reishi.
Es sollte die richtige Mischung aus Pulver & Extrakt des Pilzes sein.

Umschläge mit Retterspitz ( gibt es in der Apotheke) auch mit Kräutersud aus Spitzwegerich oder Beinwell sind meist hilfreich.

Belastung reduzieren aber nicht ganz aufgeben (geht ja eh' kaum bei den Füssen).
Vor allem auch ohne Belastung Bewegungsübungen bis an die Schmerzgrenze.


Viele Grüße & gute Wünsche für Ihre Gesundheit
aus der " Voreifelmetropole" Rheinbach Mona Monkos
_________________
Naturheilpraxis Monika Monkos
Heilpraktikerin, TCM & Mykotherapie
Tel. 02226/168988
Sprechz. Mo-Fr 13.00-14.00 außer Mi
http://www.akupunktur-tcm-monkos.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 

 Impressum    Datenschutz    Haftungsausschluss