Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 


Benutzerdefinierte Suche auf cysticus.de


 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 


      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
Selbsttest der Salze

Thema des Monats
Sie stellen Fragen, unsere Experten/innen beantworten sie gerne!

Frau Zimmermann - Aromapraktikerin / Aromatherapie Frau Steidler - Heilpraktikerin / Ernährung Frau Monkos - Heilpraktikerin / Heilpilze Frau Gromier-Heim - Heilpraktikerin / Klassische Homöopathie
Wer macht was? Mit der Maus über die Fotos fahren und kurz verharren.

Reisekrankheit ??

 

Reisekrankheit ??

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Psychologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rosen37



Anmeldedatum: 06.09.2007
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 06.09.2007, 11:40    Titel: Reisekrankheit ??

Hallo,

ich glaube ich leide unter einer Art Reisekrankheit.

Vor vier Jahre waren mein Mann und ich in der Türkei. Dort habe ich mir dann so ne Magen-Darm-Grippe eingefangen. Habe dann 3-4 Kilo abgenommen. Muß dazu sagen, daß ich aber auch vorher schon nicht viel gewogen hatte. Mein Problem war damals, daß die Übelkeit nicht weg ging und ich nichts mehr essen konnte und so immer mehr abnahm . (bei größe 1, 68 m / 47 Kilo).
Wir haben den Urlaub abgebrochen , aber zu Hause ging die Angst einfach nicht weg wieder Krank zu werden. Habe aber dann geschafft 10 Kilo zuzunehmen und dann ne Therapie gemacht, weil ich angst habe wieder in den Urlaub zu fliegen. Ich war seit dem auch schon 2 mal mit meinem mann und Tochter in der Türkei. Mein Problem ist dann immer nur, daß der Appetit weg ist und ich angst habe, wieder so viel abzunehmen. Obwohl ich jetzt viel mehre wiege. Habe eingesehen , daß dieses dünn sein nichts bringt. Die zwei Türkei Urlaube danach , sind auch gott sei dank gut gegangen. obwohl am Anfang es nicht leicht war !
meine Frage, in 3 Wochen fliegen wir wieder in die Türkei. Kann ich da gegen diese Angst und Appetitlosikeit was Homöophatisches nehmen ?


Vielen Dank für eure Antworten
rosen37
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Marianne Ermisch



Anmeldedatum: 22.03.2007
Beiträge: 364
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21.11.2007, 16:25    Titel:

Hallo Rosen37,

Ihre Frage steht nun schon seit September hier, ohne Antwort.

Ich hoffe, Ihre Reise ist trotzdem gut verlaufen und Ihr Appetit geblieben.

Homöopathisch kann man so adhok nichts nennen. Da gehören viele weitere Informationen dazu (Ursache, Begleitumstände, Ihre psychische Verfassung usw.).

Jedoch helfen bei unbestimmten/und auch bestimmten Ängsten Bachblüten gut (Angst- oder Notfalltropfen) . Dazu in Ihrem Fall würde ich noch Grab Apple nennen.

Liebe Grüße

Marianne Ermisch
_________________
Marianne Ermisch - Heilpraktikerin
Chinesische Medizin - Homöopathie
Berlin-Lankwitz
Bruchwitzstr. 12
12247 Berlin
Tel. 030 26 32 53 19 / 0179-48 73 639
marianneermisch@arcor.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Psychologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 
Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss und Impressum