Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 

 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 



Thema des Monats
      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
ErfahrungsAustausch Naturheilkunde

Von und für Betroffene

Pille und Homöopathie?

 

Pille und Homöopathie?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Klassische Homöopathie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Blomma



Anmeldedatum: 10.01.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10.01.2014, 20:09    Titel: Pille und Homöopathie?

Hallo,

ich habe eine allgemeine und eine konkrete Frage zum Thema Homöopathie und Pille: Können Sie ganz allgemein sagen, ob es Mittel oder Potenzen gibt, auf die man eher verzichten sollte, wenn man die Pille nimmt, sodass deren Wirkung nicht eingeschränkt wird?

Und ganz konkret geht es in meinem Fall um eine zweimalige Einnahme von Nux vomica in der C30 (an zwei aufeinanderfolgenden Tagen). Kann dies die Wirkung der Pille einschränken?

Vielen Dank und herzliche Grüße,
Blomma
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Fr. Laurence Gromier-Heim



Anmeldedatum: 31.01.2007
Beiträge: 1094
Wohnort: Tel.: 06222/64978

BeitragVerfasst am: 12.01.2014, 13:23    Titel:

Guten Tag,
eine schwierige Frage..
Manche Arzneien können in der Tat die Wirkung der Pille beeinflussen. Ich kann leider Ihnen keine sichere Aussage darüber machen. Es ist von zu vielen Bedingungen abhängig und ist rechtlich nicht möglich.
Nux vomica einmal genommen wird vielleicht kein Einfluss darauf haben. Eine C30 wirkt ca. ein Monat, 2x genommen auch dann kommt es auch darauf an warum die Arznei genommen wurde. Konstitutionell oder akut.
Zur Pille in der Homöopathie, lesen Sie bitte noch in unserem Forum nach. Geben Sie am Besten das Suchwort "Pille" oben in der Suchleiste ein.
Herzliche Grüße
Laurence
_________________
Heilpraktikerin, Laurence Gromier-Heim,
Klassische Homöopathie
Praxis-Tel.: 06222-64978
WWW.heilpraktiker-direkt.de
Telefonische Sprechzeiten: Mo-Fr: 13h-14h außer Donnerstags.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Klassische Homöopathie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 

 Impressum    Datenschutz    Haftungsausschluss