Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 

 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 



Thema des Monats
      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
ErfahrungsAustausch Naturheilkunde

Von und für Betroffene

Lungenkrebs

 

Lungenkrebs

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jutta001



Anmeldedatum: 14.09.2016
Beiträge: 1
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.09.2016, 09:47    Titel: Lungenkrebs

Hallo.Ich habe Kleinzellige Carcinome.Ich hab jetzt meine zweite Chemo angefangen.Ich würde aber Lieber etwas zu Unterstützung meines Immunsystem machen.Und gibt es eine Möglichkeit anders den Krebs einzudemmen?Weg geht Er nicht mehr.Das weiss Ich.Aber Ich möchte Keine Chemo mehr machen.2009 hatte Ich amHals schon mal Krebs und habe eine Kanüle im Hals,der Krebs war nach Chemo und Strahlung weg.Aber man sagte mir aber das Er nach unten wandet und wieder kommt.Ende Letzten Jahres war es dann soweit.Der Onkologe sagte auch wie meine Chancen aussehen.!-5 Jahre.Ich weiss nicht ob Ich das 5 Jahre schaffe.Aber Ich möchte nicht das Es mir nur schlecht von der Chemo geht ,ich möchte Leben so lage es geht.Und nicht Leiden von der Chemo.Welche möichkeit gibt es für mich ?Was kann Ich tun?Über Erfahrungsberichte wäre Ich sehr Dankbar.Ich habe 4 Tumore und Metastasen.Vielen Dank
_________________
Ich habe Lungenkrebs und möchte hier schauen ob Ich Alternativ etwas machen kann.Ich möchte hier Lernen und mich austauschen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
Fr. Laurence Gromier-Heim



Anmeldedatum: 31.01.2007
Beiträge: 1098
Wohnort: Tel.: 06222/64978

BeitragVerfasst am: 14.09.2016, 10:12    Titel:

Guten Morgen Jutta,
erstmal schauen Sie dort:

http://www.biokrebs.de/

Rufen Sie dort an. Sie werden von einem Arzt für Alternativ Medizin zurückgerufen. Sie schicken Ihnen eine Mappe mit sehr vielen Informationen. Wenn noch Fragen sind, dann können Sie die gerne hier stellen.
Alles Gute.
Herzliche Grüße
Laurence
_________________
Heilpraktikerin, Laurence Gromier-Heim,
Klassische Homöopathie
Praxis-Tel.: 06222-64978
WWW.heilpraktiker-direkt.de
Telefonische Sprechzeiten: Mo-Fr: 13h-14h außer Donnerstags.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
mazga
Gast





BeitragVerfasst am: 17.01.2017, 22:53    Titel:

Gruß :)

Das ist kein schönes Thema aber man sollte sich wirklich von einem Fachmann beraten lassen. Wenn man selber nicht weiter weiß, dann sollte man wirklich jemanden suchen der Ahnung hat.
In solchen Situationen würde ich keine Kippe in den Mund nehmen, ich habe selber auch aufgehört Kippen zu rauchen, ich bin auf eine E-Zigarette rauchershop.eu/vanille-tahiti-liquid-germanflavours gewechselt. Das ist zwar auch nicht gut aber besser als Kippen.

Na ja, ich wünsche dir alles gute und hoffe wirklich das es dir besser geht !
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 

 Impressum    Datenschutz    Haftungsausschluss