Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 


Benutzerdefinierte Suche auf cysticus.de


 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 


      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
Selbsttest der Salze

Thema des Monats
Sie stellen Fragen, unsere Experten/innen beantworten sie gerne!

Frau Zimmermann - Aromapraktikerin / Aromatherapie Frau Steidler - Heilpraktikerin / Ernährung Frau Monkos - Heilpraktikerin / Heilpilze Frau Gromier-Heim - Heilpraktikerin / Klassische Homöopathie
Wer macht was? Mit der Maus über die Fotos fahren und kurz verharren.

hanföl

 

hanföl

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Ernährung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martha



Anmeldedatum: 10.07.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 14.09.2009, 18:39    Titel: hanföl

Hallo Stefan,

wo kann ich hanföl beziehen? Vielleicht auch im Super- oder Drogeriemarkt?

Gruß Martha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
Administrator


Anmeldedatum: 20.09.2003
Beiträge: 394
Wohnort: Waldkirch

BeitragVerfasst am: 18.09.2009, 10:03    Titel:

Hallo Martha, hallo
Du bekommst es in der Regel bei jedem größeren Biogeschäft,
hier in Waldkirch haben wir sogar ein kleines Geschäft, das lauter Hanfartikel führt, also auch Hanföl. Anmache

Schau Dich einfach mal um, Supermärkte führen ja auch immer mehr Bioartikel. Dabei muss Hanföl nicht unbedingt aus kbA sein, da Hanf in D sehr gut wächst und wenn überhaupt nur sehr wenig gespritzt werden muss.

Für mich sind Hanf und Bambus eines der wunderbarsten Pflanzen,
Bambus beispielsweise ist sehr stabil, wächst sehr schnell und man könnte damit auch schöne Fußgängerbrücken bauen. Gegen Schimmelpilzbefall gibt es inzwischen ja genügend Möglichkeiten den Bambus zu schützen.
Gruß Stefan Sinnbild der Lebendigkeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
fleischfressende_bachblüt



Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 12.11.2009, 14:56    Titel:

Hanf-Öl solltest du mittlerweile in jedem Reformhaus bekommen. Auch im Supermarkt stoße ich immer öfter auf das früher so selten verkaufte Öl.

Solltest du wider Erwarten in Reformhaus und Supermarkt nichts finden, kannst du dich auch in einschlägigen Esoterik und "Grow-Shops" umsehen - diese führen oft ein sehr gutes sortiment an Hanf-Produkten. (selbstverständlich legal natürlich)

Sehr oft erhält man dort auch einschlägiges Infomaterial, dass sehr hilfreich ist und gute Kombinationsmöglichkeiten veranschaulicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
monika monkos



Anmeldedatum: 01.06.2007
Beiträge: 355
Wohnort: 53359 Rheinbach

BeitragVerfasst am: 17.11.2009, 12:42    Titel: hanföl

Hallo an alle Hanföl- FreundInnen,

ich nehm es auch sehr gerne und mit guten Ergebnissen bei allerlei Hautproblemen.
Beziehe es bei Hempro international in Düsseldorf, schon Öko weil ich einfach Öko für die Natur auch gut finde!

Ausserdem haben die Hanfproduzenten es wirklich schwer, weil Hanf ein schlechtes Image irgendwann gemacht bekommen hat und deshalb so viele ausgezeichnete Pordukte aus dieser Tausendsassapflanze uns nicht zur Verfügung stehen.

Liebe Grüsse aus der "Voreifelmetropole" Rheinbach Mona Monkos
_________________
Naturheilpraxis Monika Monkos
Heilpraktikerin, TCM & Mykotherapie
Tel. 02226/168988
Sprechz. Mo-Fr 13.00-14.00 außer Mi
www.akupunktur-tcm-monkos.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden AIM-Name
heinzl



Anmeldedatum: 13.07.2017
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 13:52    Titel:

Hallihallo!

Habe diesen Thread gefunden, da ich vor einiger Zeit hier hanf-oel.org gelesen habe, dass Hanföl bei Neurodermitis helfen soll.
Am Wochenende hab ich es mir endlich mal gekauft. Dabei ist mir übrigens aufgefallen, dass es Hanföl schon in jedem großen Supermarkt gibt. Allerdings waren die immer stark verdünnt. Also 100%iges findet man tatsächlich nur online oder in guten Bioläden.
Na jedefalls, zu meinem kurzen Erfahrungsbericht: Nach nur 3 Tagen merke ich wie sehr der Juckreiz meiner Ausschläge zurückgegangen ist. Außerdem fühlen sich trockene und aufgekratzte Stellen nun etwas samtiger an.

Bin begeistert!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
Administrator


Anmeldedatum: 20.09.2003
Beiträge: 394
Wohnort: Waldkirch

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 14:03    Titel:

Hallo,
das hatte ich ganz vergessen zu erwähnen, unter
www.cysticus.de/hanf.htm
findet Ihr weitere Informationen über das Hanföl und dessen Wirkungen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Carola



Anmeldedatum: 13.01.2017
Beiträge: 19
Wohnort: Siegen

BeitragVerfasst am: 22.09.2017, 08:51    Titel:

für was wird Hanfoel eingesetzt neben hautproblemen? Außerdem: Hautprobleme welcher Art?
_________________
Das Leben bietet immer neue Überraschungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
Administrator


Anmeldedatum: 20.09.2003
Beiträge: 394
Wohnort: Waldkirch

BeitragVerfasst am: 23.09.2017, 06:56    Titel:

Guten Morgen Carola,
Du brauchst nur den Link (siehe oben) anklicken, dann weißt Du es.
LG Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Ernährung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 
Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss und Impressum