Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 

 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 



Thema des Monats
      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
ErfahrungsAustausch Naturheilkunde

Von und für Betroffene

Alternative zu Hormonen

 

Alternative zu Hormonen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
eowyn79



Anmeldedatum: 29.11.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29.11.2014, 12:08    Titel: Alternative zu Hormonen

Hallo, Ich bin 36 Jahre alt und wir haben einen Kinderwunsch.
Nun hat meine Frauenärztin durch Bluttests fest gestellt das ich zu wenig Hormone für den Eisprung prodziere. Zur Lösung hat sie mir eine Hormontherapie nahe gelegt. Irgenwie habe ich da aber ein schlechtes Gefühl mit. Gibt es da auch eine natürliche Lösung?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Fr. Laurence Gromier-Heim



Anmeldedatum: 31.01.2007
Beiträge: 1098
Wohnort: Tel.: 06222/64978

BeitragVerfasst am: 29.11.2014, 15:09    Titel:

Guten Tag,
das Thema wurde schon vielfältig diskutiert. Bitte geben Sie den Begriff Schwangerschaft in die obere grüne Leiste ein.
Sollten Sie noch Fragen dazu haben, dann bitte hier nochmal posten.
Herzliche Grüße
Laurence
_________________
Laurence Gromier-Heim, B.Sc., Heilpraktikerin.
Klassische Homöopathie/Psychologische Beratung
Praxis-Tel.: 06222-64978
WWW.heilpraktiker-direkt.de
Sprechzeiten: Di-Do: 18h-18h30
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
eowyn79



Anmeldedatum: 29.11.2014
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 29.11.2014, 15:53    Titel:

danke für die antwort werd mich mal durch klicken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Fr. Laurence Gromier-Heim



Anmeldedatum: 31.01.2007
Beiträge: 1098
Wohnort: Tel.: 06222/64978

BeitragVerfasst am: 30.11.2014, 11:34    Titel:

Hallo,
noch etwas es gibt immer mehr naturheilkundliche Beratungen in Kliniken, was Kinderwunschn betrifft. Z. Bsp bei uns:
http://www.klinikum.uni-heidelberg.de/Naturheilkunde.585.0.html
Schauen Sie, ob es etwas in Ihrer Nähe gibt.
Herzliche Grüße
Laurence
_________________
Laurence Gromier-Heim, B.Sc., Heilpraktikerin.
Klassische Homöopathie/Psychologische Beratung
Praxis-Tel.: 06222-64978
WWW.heilpraktiker-direkt.de
Sprechzeiten: Di-Do: 18h-18h30
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Eliane Zimmermann



Anmeldedatum: 02.10.2006
Beiträge: 181

BeitragVerfasst am: 12.12.2014, 01:34    Titel: speicheltest

Ich habe vor einigen Tagen des Buch von Hormonexpertin Elisabeth Buchner verschlungen "Wenn die Hormone Achterbahn spielen", darin sind unglaublich wertvolle Infos zu finden, sie versucht möglichst ohne synthetische Hormone zu arbeiten, manchmal geht es jedoch nicht anders. Sie arbeitet mit Speicheltests, welche die freien Hormone aufdecken und nicht die "auf ihren Einsatz wartenden" Hormone im Blut.
Wir Frauen haben erschreckend oft eine Östrogen-Progesteron-Dysbalance und die gilt es wieder herzustellen. Hormonähnliche Substanzen in Essen, Kosmetik, Umgebung und auch Stress/Lebensführung können das sehr empfindliche Gleichgewicht schnell stören. Auf E. Buchners Website findet man auch schon einige wertvolle Dinge: http://www.hormonselbsthilfe.de Mein Gyn hat übrigens in sehr jungen Jahren bedauernd festgestellt, dass ich so wenig Progesteron (Gelbkörperhormon) in mir habe, dass ich einen Kinderwunsch "anmelden" müsse, damit entsprechende Hormontherapien eingeleitet werden können. Nun, ich wurde zwei Male schwanger, fast schneller als mir lieb war...
_________________
AIDA Aromatherapy International
www.aromapraxis.de
Eliane Zimmermann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Beschwerden/Erkrankungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 

 Impressum    Datenschutz    Haftungsausschluss