Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie cysticus.de weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Informationen Akzeptieren

Hier gibt's die neuesten Infos über Naturheilkunde

Naturwirkstoffe
von A-Z
 


Benutzerdefinierte Suche auf cysticus.de


 HOME       FAQ         Registrieren       Profil       Login 


      Unser Beschwerden-Verzeichnis von A-Z



Beschwerden-
Verzeichnis A-Z
     

Schüssler Salze
Selbsttest der Salze

Thema des Monats
Sie stellen Fragen, unsere Experten/innen beantworten sie gerne!

Frau Zimmermann - Aromapraktikerin / Aromatherapie Frau Steidler - Heilpraktikerin / Ernährung Frau Monkos - Heilpraktikerin / Heilpilze Frau Gromier-Heim - Heilpraktikerin / Klassische Homöopathie
Wer macht was? Mit der Maus über die Fotos fahren und kurz verharren.

Aloe-Arborescens

 

Aloe-Arborescens

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Naturheilverfahren
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
piffi



Anmeldedatum: 11.08.2012
Beiträge: 27
Wohnort: N R W

BeitragVerfasst am: 24.10.2012, 17:34    Titel: Aloe-Arborescens

Hallo meine Frage:
Ich möchte gerne Aloe-Arberscens einnehmen ,hatte 3 Kopftumore ,Hashimoto und Fibromyalgie.
Hat jemand erfahrung oder kann mir einen Tipp zu Aloe geben??
Gerne möchte ich auch wissen wo mann diese spezielle Aloe bekommen kann?
Würde mich sehr über Antworten freuen
danke piffi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
joachim thurau



Anmeldedatum: 26.10.2012
Beiträge: 1
Wohnort: 79787 Lauchringen

BeitragVerfasst am: 26.10.2012, 11:06    Titel: aloe arborescens

hallo piffi - wir haben vor kurzen schon Kontakt in einem anderen Forum gehabt - jetzt taucht deine Frage wieder auf - ich wiederhole meine Info
Du hast ja das Buch von Padre Romano Zago - da ist auch der Hinweis drin wo man diese Bio-Frischblätter beziehen kann. Nutz diesen Weg - wirst sehn - es lohnt sich - notfalls einfach beim Buchverlag anrufen und nach der Adresse fragen - viel Erfolg und liebe Grüße Joggi Sun
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
piffi



Anmeldedatum: 11.08.2012
Beiträge: 27
Wohnort: N R W

BeitragVerfasst am: 14.11.2012, 18:42    Titel: Re: aloe arborescens

Hallo Joggi
Ja Du hast recht ,ich habe überall gefragt nach den Blättern,das war bestimmt nervig Tchuldigung
Mein Mann und ich haben uns nun Entschlossen,den fertigen Saft von "Pater Romano" zu nehmen es ist ein wenig teurer,aber wir sind auf der sicheren (hoffe ich mal) Seite,daß es die echten Blätter sind .
Weiß Du bei so schweren Krankheiten sieht mann mal nicht so auf den cent (obwohl mann doch sehr sparsam sein muß und einiges andere zurück stellt ,so ist das nun mal bei Rentnern) Wir haben jezt eine Flasche morgen leer,machen dann eine 10tägige Pause und wollen hoffen das es anschlägt
liebe Grüße Piffi und nochmal "entschuldige bitte fürs "nerven"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Naturheilkunde Forum -> Naturheilverfahren Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 
Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss und Impressum